Anzeige

Kennen Sie schon den "Platz der Möglichkeiten"?

Das Beste: Unser Platz der Möglichkeiten!
Hannover: Platz der Möglichkeiten | Es ist schon eine Weile her, als ich und meine Freundin in Hannover-Döhren Spazieren waren. Ich glaube, dass war im Herbst 2009.
Immer wenn wir mit der Stadtbahn gefahren sind haben wir beim Döhrener Turm eine Art Ort gesehen, direkt an der Hildesheimer Straße, konnten allerdings nie genau sagen, was das denn nun eigentlich ist... Der Sache wollten wir also bei unserem Spaziergang auf den Grund gehen.
Vermutlich kennen Sie die Steinlöwen, die den Eingang zu dieser kleinen Parkanlage bilden. Durch diesen sind wir gegangen. Ich glaube, dieser kleine Park soll zum Erholen sein, doch wie bitte soll man sich erholen, wenn man die ganze Zeit über auf die zich Autos schauen kann, die an einem vorbeibrausen und im Ohr nachhallen? Schwierige Sache. Ganz egal...der Platz ist nett gemacht und hat einen Brunnen, sowie einen kleinen Teich zu bieten.
Besonders interessant ist der Knopf, der die Frösche zum Quaken bringt. Als wenn der Mensch noch nie einen Frosch quaken gehört hat.
Nach allem ist der Platz niedlich. :D

Schauen Sie sich doch den kleinen "Park" auch einmal an.
Dazu müssen Sie nur beim Döhrener Turm auf einen Platz mit Steinlöwen achten.
So ein Platz an der Hildesheimer Straße ist eigentlich zieeeeemlich unnötig, aber wenn die Stadt meint. :D
1
0
1 Kommentar
59.222
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 25.03.2010 | 14:24  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.