Anzeige

Danke-Schön-Abend für Sunnhild Reinckens

Die neue Vorsitzende der KI Maria Hesse (l.) bedankt sich bei Sunnhild Reinckens (r.).
Hannover: Döhren | Die Kulturinitiative Döhren-Wülfel-Mittelfeld (KI) bedankte sich mit einem gemeinsamen Abendessen im Gemeindesaal von St. Petri in Döhren heute (8. März) noch einmal bei Sunnhild Reinckens. Döhrens "Puppenmutti" hatte 1996 die KI maßgeblich mitbegründet und leitete sie 22 Jahre lang als Vorsitzende. Bei der letzten Vorstandswahl trat sie aus Altersgründen nicht mehr an.

Als Stadtreporter war ich dabei. Zum Bericht und zu den Fotos bitte hier klicken
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.