Anzeige

Damals in Döhren: Heiße Geburtstagsparty zum Jubiläum (Teil 2)

Auftritt der Kindergarde der Funkenartillerie Blau-Weiß.
Hannover: Döhren | Die Freiwillige Feuerwehr Wülfel sprühte Löschschaum auf die Fiedelerstraße, Kinder tummelten sich in den weißen Flocken, auf den Bühnen nebenan gab es ein buntes, abwechslungsreiches Programm, die Menschen drängelten sich um die Stände. Die Jubiläums-Freiluft-Fete rund um den Fiedelerplatz anno Juni 1983 war der unbestrittene sommerliche Höhepunkt der 1000-Feier. Ein Jahr lang stand der Stadtteil Döhren damals vor 30 Jahren im Zeichen seines Jubiläums. Immer wieder luden die Arbeitsgemeinschaft Döhrener Vereine (AGDV) oder einer ihrer Mitgliedsvereine zu Aktionen und Festen. Die ersten Bilder vom großen Straßenfest rund um den Fiedelerplatz habe ich schon früher gezeigt. Hier der Link:

http://www.myheimat.de/hannover-seelhorst/kultur/d...

Wie versprochen folgen hier weitere Bilder von der Veranstaltung.

Seit über 30 Jahren gehe ich mit der Kamera auf Pirsch und begleite das Geschehen im heutigen Stadtbezirk Döhren-Wülfel fotografisch. Einige der Aufnahmen von damals scanne ich jetzt nach und nach ein, um sie ins digitale Zeitalter herüber zu retten. Unter der Überschrift "Damals in Döhren" bzw. "Damals in ..." möchte ich den myheimat-Usern kleine Einblicke in mein Fotoarchiv geben. Vielleicht erinnert sich ja der eine oder andere noch daran oder erkennt sich auf einem der alten Fotos sogar wieder.
2
1
0
2 Kommentare
67.936
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 01.03.2013 | 08:20  
51
Brigitta Wolf aus Laatzen | 06.05.2013 | 19:12  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.