Anzeige

Auf dem Rübezahlplatz wurde wieder gefeiert

Max Moorfrosch wartete auf den Nachwuchs
Hannover: Mittelfeld | Buntes Treiben herrschte am ersten September-Sonnabend auf dem Rübezahlplatz in Mittelfeld. Die Interessengemeinschaft der Wülfeler und Mittelfelder Vereine hatte wieder zu dem schon traditionellen Stadtteilfest auf Mittelfeld zentralem Platz eingeladen. Gelegentliche dunkle Wolken und Regentropfen konnten die gute Laune nicht verderben. Für die Kinder standen neben einer Hüpfburg und einer Schminkecke ein Glücksrad und ein Quiz bereit, selbst Max Moorfrosch von der Sparkasse Hannover wandelte über den Platz. Auf der Bühne unterhielten unter anderem Tanzgruppen des Karnevalsvereins Eugenesen Alaaf und ein Jongleur und Feuerschlucker. Bezirksbürgermeisterin Christine Ranke-Heck überbrachte die Grüße des Bezirksrates.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.