Anzeige

Aktuelle Berichte aus dem Stadtbezirk Döhren-Wülfel gibt es jetzt vom Stadtreporter

Pastorin Rita Klindworth begrüßt die Besucher zum gemeinsamen Reformationstag-Frühstück am 31. Oktober im Gemeindesaal von St. Petri. Der Bericht darüber findet sich auf den Stadtreporter-Seiten.
Hannover: Döhren | Es gibt weiterhin aktuelle Berichte aus Hannover und insbesondere aus dem Stadtbezirk Döhren-Wülfel im Netz. Auf Stadtreporter.de können Bürgerreporter ebenfalls Texte und Bilder einstellen.

Am neuen Reformationstag lud die Döhrener Kirchengemeinde St. Petri Bürger zum gemeinsamen Frühstück ins Gemeindehaus. Darüber handelt mein erster Bericht als Stadtreporter auf den neuen Seiten. Wer gerne über  dieses Ereignis etwas lesen möchte - hier der Link:

www.stadtreporter.de/hannover/news/verschiedenes/zum-neuen-feiertag-gab-es-ein-gemeinsames-fruehstueck

Hintergrund:

Es gab Probleme mit meiner aktueller Berichterstattung auf myHeimat - siehe:
  • www.myheimat.de/hannover-doehren-wuelfel-mittelfeld/gedanken/wie-google-bestimmt-ueber-was-berichtet-werden-darf-d2943472.html
  • www.myheimat.de/hannover-doehren-wuelfel-mittelfeld/freizeit/modern-feelings-ein-hauch-von-e-auf-der-infa-2018-d2939776.html).

Vielleicht ist das andere Portal ja eine Alternative.
1
Einem Mitglied gefällt das:
2 Kommentare
23.880
Wilhelm Kohlmeyer aus Hannover-Groß-Buchholz | 01.11.2018 | 07:53  
16.868
Jens Schade aus Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | 03.11.2018 | 11:13  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.