Anzeige

Seit vier Jahren: E-Lastenrad als geeignetes Zeitschriften-Austrage-Mobil für das "ginkgo Magazin"

Hannover: Gingko Verlag | ginkgo Magazin.

Zeitschriftenvertrieb: Seit 2016 mit dem Lastenrad

Seit vier Jahren fährt Ingo Brandt, Verlagshaus Ginkgo in Hannover, die Auflagen seiner Zeitschrift "ginkgo Magazin" regelmäßig mit seinem E-Lastenrad in der Region Hannover aus.  
Dabei zählen für Brandt die besondere Beweglichkeit des E-Lastenrades und die Möglichkeit, mit seinem Lastenrad die Auslagestellen des ginkgo-Magazin DIREKT anzufahren, als besondere Pluspunkte für das Lastenrad. Und natürlich auch die geringen Kosten pro gefahrenem Kilometer ...

Das ginkgo Magazin

ginkgo ist das Magazin für die ganzheitlichen Aspekte des Lebens, integrative Heilmethoden, bewusste Ernährung und persönliche Entwicklung. Der Titel der aktuellen Ausgabe trägt den Titel "Leichtigkeit".

Das gedruckte ginkgo Magazin wird in folgenden Gebieten kostenfrei verteilt:
- Hannover,
- Region Hannover, also auch im CCL Langenhagen,
- Celle,
- Hildesheim,
- Hameln und Umland sowie
- Göttingen und Umgebung.
 
Jetzt
Die aktuelle 48-seitige Ausgabe des "ginkgo Magazins" ist auch hier als online-Blätter-pdf einsehbar.

Viel Spaß beim Lesen!

- - - -


Der www.ADFC-Langenhagen.de:
- findet das Ginkgo-Lastenrad einfach nur schön/praktisch,
- hat keinerlei geschäftliche Beziehungen zum ginkgo Verlag.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.