Anzeige

Ein besonderes Kleines Fest im Großen Garten ohne Kartenauslosung!

Hannover: Großer Garten Herrenhausen | Na ja, so ganz einfach ist es nicht, eine Eintrittskarte zu bekommen!
Geht man zur Kasse und will nur eine Eintrittskarte kaufen, so wird man erst einmal merkwürdig angesehen. "Das Fest ist nur für Familien! Haben Sie eine Einladung?"
Als "Ausnahme" gab es dann doch eine Eintrittskarte für eine Einzelperson.

Das "Fest für junge Leute" ist eine Veranstaltung, die es sich wirklich lohnt zu besuchen - auch, wenn man in eine andere Altersklasse gehört. Die dort gebotenen Leistungen müssen sich in vielen Fällen überhaupt nicht hinter dem großen "Kleinen Fest" verstecken!

Das Angebot ist zwar kleiner, aber auch bunt, vielseitig, international und manchmal auch emotional! So gibt es Musik von traditionell bis zum Rapp. So gibt es Jonglage der unterschiedlichsten Art. So gibt es Artistik mit vielen neuen Ideen. So gibt es sogar eine Feuershow - leider konnte man dafür die Sonne nicht abdunkeln.

Es war ein gut besuchter Nachmittag, der ganz sicher sehr, sehr viel Vorbereitung erforderlich machte. Es würde sich aber für noch viel mehr Menschen lohnen, dieses Fest zu besuchen. Sieht man sich 2014? Ich werde wieder Einlass erbitten - auch als Einzelperson oberhalb der Zielgruppe!
1
1
0
1 Kommentar
15.202
Hans-Werner Blume aus Garbsen | 24.07.2013 | 11:18  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.