Anzeige

Information rund um die Uhr Digitales Infoterminal für Günzburger und Gäste

Oberbürgermeister Gerhard Jauernig und Anja Hauke, Leiterin der Tourist-Information Günzburg-Leipheim, zeigen, wie das neue Infoterminal der Stadt Günzburg funktioniert. (Foto: Julia Lenzer/ Stadt Günzburg)
Oberbürgermeister Gerhard Jauernig und Anja Hauke, Leiterin der TouristInformation zeigen das neue digitale Infoterminal der Stadt. Einheimische und Gäste können sich hier rund um die Uhr über touristische und kulturelle Angebote in der Stadt und in der Region informieren.

Die Stadt Günzburg hat die Servicedienstleistungen der Tourist-Information durch ein modernes digitales Infoterminal erweitert. „Es ist abends, Sie haben mit Ihrer Familie auf dem Marktplatz gegessen und möchten wissen, was die nächsten Tage so geboten ist. Schauen Sie einfach am neuen Infoterminal nach“, empfiehlt Oberbürgermeister Gerhard Jauernig. Der Stadtplan, Veranstaltungen, Übernachtungsmöglichkeiten, Gastronomiebetriebe, Wetter, Freizeitmöglichkeiten, Informationen zu Radwegen und vieles mehr sind dort abrufbar.

Der zentrale Standort direkt neben der Tourist-Information Günzburg-Leipheim am Schloßplatz garantiert eine hohe Besucherfrequenz. Der Bildschirm lässt sich ganz einfach mit Fingergesten steuern.

„Schon seit dem Start der Tourismussaison 2018 ist das Terminal sowohl von Gästen, wie auch von Bürgern sehr gut angenommen worden“, erklärt Anja Hauke, Leiterin der TouristInformation Günzburg-Leipheim.

Zahlreiche Werbepartner nutzen die Möglichkeit ihre Unternehmen mit bewegten Bildern, einer Websitepräsenz oder einem Eintrag im Unterstützerverzeichnis zu präsentieren. „Ich danke allen Partnern, dass Sie diesen neuen Informationsweg ermöglicht haben“, sagt Oberbürgermeister Jauernig.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.