Anzeige

Auszeichnung für besondere Garten- und Ortsgestaltung durch Grün

Von links Hans Joas, Birgit Liebhaber (Wasserberg), Josef Stocker (Oxenbronn), Alfred Böck (Anhofen), Meinrad Schleier (Bühl), Arthur Wiedemann (Langenhaslach), Karl Hab (Waldstetten), Peter Paintner (Günzburg), Jutta Blösch (Nattenhausen) und Ewald Diehr (Harthausen) (Foto: Tina Sailer)
Als Vorsitzender des Kreisverbandes für Gartenbau und Landespflege durfte Hans Joas im Auftrag des Regierungspräsidenten Karl-Michael Scheufele Urkunden für besondere Garten- und Ortsgestaltung durch Grün an Birgit Liebhaber (Wasserberg), Josef Stocker (Oxenbronn), Alfred Böck (Anhofen), Meinrad Schleier (Bühl), Arthur Wiedemann (Langenhaslach), Karl Hab (Waldstetten), Peter Paintner (Günzburg), Jutta Blösch (Nattenhausen) und Ewald Diehr (Harthausen) überreichen. Bei der Ehrung verhindert aber ebenso mit einer Urkunde bedacht wurden auch Franz Feil (Rettenbach), Martin Hauser (Bubesheim) und Christine Schneider (Unterwiesenbach).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.