Anzeige
Hinweis
Ihre Beitragsempfehlung wurde erfolgreich versendet

Singen mit dem Glas Blas Sing- Süßer die Flaschen in Vöhringen nicht klingen

Das Glas Blas Sing begeisterte im ausverkauften Saal " Zum Griaswirt" in Vöhringen
Die Bühne und die " Instrumentenständer" waren im ausverkauften Saal des Gasthauses " Zum Griaswirt" mit Tannengirlanden, zwei Weihnachtsbäumen, Kerzen, Lichterketten um die Mikrofonständer geschmückt, und verbreiteten so schon weihnachtliche Stimmung. Weihnachtsglockengeläut stimmten die Besucher auf einen grandiosen vorweihntlichen Abend ein.
Das Glas Blas Sing aus Berlin macht Musik nur mit Flaschen, und ihre Musik ist eine Mischung zwischen Hawaiianisch, Klassisch sowie Rock und Pop. Musikalisch haben sie das Konzert mit dem Halleluja aus dem Messias von Händel begonnen.. Gleich danach ging die Musikalisch Weihnachtliche Reise zu Depeche Mode mit Personal Jesus Weiter."Fritzes" Lieblingslied "Schneeflöckchen" gehörte ebenso zu dem zweistündigen Programm wie ein Hawaiianisches Weihnachtslied. Wie sich eine Mischung aus Aschenbrödel und dem Nussknacker anhört, das bekamen die Besucher ebenfalls dargeboten. Nicht fehlen durfte der schon legendäre Musikalische Sprachkurs mit Harzer Dialekt.Der zweite Teil des Konzertes begann mit einem Halleluja Medley. Andy stellte bei dem Konzert seine neue Doppelsaitengitarre vor.
David Möhring( Möhre) hatte seinen " Flachmanninov" mit im Gepäck, und spielte ihn wie immer klasse.
Immer wieder wurde das Auditorium miteinbezogen. Zum Beispiel beim Song " Kling Glöckchen:::" oder bei einem Musikmemory, bei dem es Musikutensilien der Band zu gewinnen gab.Dadada von Trio gab es in einer eigenen Interpretation. Der offizielle Teil wurde mit dem Turaluraluralu beendet. Doch ohne Zugaben durften sie den Saal nicht verlassen. Mit ihrem Klassiker " Wer Abschied nimmt, ging das Konzert zu Ende.Schöner können Flaschen nicht klingen. Mit diesem Konzert kann Weihnachten nur schön werden. Wieder einmal ein schönes Konzert, das gespickt mit Witz ein toller Abend, wurde.Wir freuen uns auf ein Wiedersehen.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.