Anzeige

„SIMPLY THE BEST – Das Musical“ Die Tina Turner-Story in Ulm im Congress Centrum Der Vorverkauf startet morgen am 30. Juni!

(Foto: Agentur)
 
(Foto: Agentur)
Rock Queen Tina Turner beendete 2009 ihre Live-Karriere und ging das letzte Mal auf Live-Tournee, der großartige Abschluss einer außergewöhnlichen Erfolgsstory. Ein halber Jahrhundert Rock-Geschichte mit Höhen und Tiefen, mit Aufstieg, Fall und einem der eindrucksvollsten Comebacks aller Zeiten. Jetzt ist das aufregende Leben von Tina Turner als Musical auf der Bühne zu erleben – mit all ihren großen Hits. Am Montag, 30. April 2018, kommt „Simply The Best – Das Musical“ um 20 Uhr auch nach Ulm ins Congress Centrum.

Die Tina Turner Story „SIMPLY THE BEST – Das Musical“ schildert in beeindruckenden Szenen das bewegte Leben der Rock-Ikone: Von den Anfangserfolgen mit den Hits „Proud Mary“ und „Notbush City Limits“, der harten Zeit mit einem drogensüchtigen und gewalttätigen Ehemann, dem Scheitern einer großen Liebe und schließlich, nach der Trennung, Tinas Neuanfang und raketenartigen Aufstieg in den 80ern bis hin zur James Bond Filmmusik „The Golden Eye“ Mitte der 90er. Ihre Lebensgeschichte ist zusammen mit den großartigen und für immer unvergessenen Hits Stoff genug für ein bewegendes Musicalerlebnis !

Mit über 180 Millionen verkauften Tonträgern und unzähligen Nummer 1 Hits und Chartplatzierungen wie „Simply The Best“, „Private Dancer“ oder „ We Don’t Need Another Hero“ wurde Tina Turner weltweit berühmt. Ihr legendäres Konzert im Maracana-Stadion in Rio de Janeiro erlebten 188.000 Zuschauer live - das gab einen Eintrag ins Guinness-Buch der Rekorde.

Bereits die Weltpremiere von „SIMPLY THE BEST“ am 28. Februar 2017 in Frankfurt am Main wurde von Zuschauern und Medienvertretern einhellig gefeiert. „Musical entfacht Tina-Turner-Fieber“, schwärmte das ARD-Magazin Brisant nach der Premiere. Mit der musikalischen Biographie über die legendäre Tina Turner lieferte Erfolgsproduzent Bernhard Kurz die Show zu einer einzigartigen Karriere.
Dorothea „Coco“ Fletcher steht als „Tina Turner“ auf der Bühne. „Tina Turners Auftritte unterscheiden sich in erheblichem Maße von Auftritten anderer Künstler. Ich war schon immer von ihrer unglaublichen Energie und Bühnenpräsenz fasziniert“, sagt Coco selbst. Inspiriert von der Ausnahmekünstlerin schafft sie es  die Rock-Ikone perfekt zu imitieren und gilt weltweit als eine der besten Doppelgängerinnen. Mit dem besonderen Timbre in der Stimme und einer energiegeladenen Performance bringt sie die große Rock-Diva zurück auf die Bühne und reißt das Publikum zu Begeisterungsstürmen hin.

Der Vorverkauf zu „Simply The Best“ beginnt am 30. Juni, Karten gibt es bei den Geschäftsstellen der Tageszeitungen, bei Traffiti im SWU-Servicecenter Ulm Neue Mitte, bei den Geschäftsstellen der Tageszeitungen sowie bei allen weiteren bekannten Vorverkaufsstellen und unter www.swp.de/ticketshop
Ticket-Hotline 07 31 / 16 62 17 7

Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Menschen mit 100% Behinderungsgrad sowie der gleichzeitigen Notwendigkeit einer Begleitperson gibt es ausschließlich beim Veranstalter Provinztour, ticket@provinztour.de oder Tel. 07139/547.
Kinder unter drei Jahren haben – außer bei speziellen Kinderveranstaltungen – grundsätzlich auch in Begleitung eines Erwachsenen keinen Zutritt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.