Anzeige

Bei jedem Amazon-Einkauf für die Drachenkinder spenden!

(Foto: Symbolbild Radio 7)
Shoppen und spenden – das geht ab sofort auch bei den Drachenkindern. Die Radio 7 Charity-Aktion kann jetzt bei Amazon Smile als begünstigte Organisation ausgewählt werden. 0,5% gehen von jedem Einkauf an kranke, behinderte und traumatisierte Kinder im Sendegebiet.

Per Mausklick vom Sofa aus Bücher, Schuhe und Haushaltsgeräte zu kaufen, ist für viele schon längst zum Alltag geworden. Mit Amazon Smile kann man direkt beim Abschicken der Bestellung Gutes tun. „Kunden können ihren Fußballverein im Ort unterstützen oder ein Tierheim“, so Deutschland-Chef Ralf Kleber über die Möglichkeit. Oder eben seit Neuestem die Radio 7 Drachenkinder. Dabei kann man auf das volle Amazon Sortiment zurückgreifen. „Die Kunden müssen nicht in die eigene Tasche greifen, sondern dürfen Amazon in die Tasche greifen lassen“, so Kleber weiter. Denn Amazon selbst übernimmt die Spende – 0,5% von jedem Einkauf. Der Käufer hat keinerlei Gebühren oder Preiserhöhungen zu tragen. Einzige Voraussetzung: ein bestehendes AmazonKundenkonto mit dem man sich bei www.smile.amazon.de anmeldet und aus der Liste möglicher Organisationen die Drachenkinder auswählt. Diese Auswahl bleibt dann bei jedem neuen Einkauf hinterlegt. In Deutschland läuft das Spendenprogramm seit 2016. Laut Amazon sind bisher über eine Million Euro für soziale Zwecke zusammengekommen.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentare
9.239
Barbara Steffens aus Ebsdorfergrund | 19.03.2018 | 18:44  
59.223
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 20.03.2018 | 04:02  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.