Anzeige

Altbayerischer Advent mit Familie Rehm mit Elisabeth Rehm, Familie Rehm & Freunden-ZWEI KONZERTE

Familie Rehm (Foto: Agentur)
Einen Tag vor Heilig Abend lädt Elisabeth Rehm zusammen mit dem Familiendreigsang Rehm, den Werdenfelser Bläsern, der Innleit'n Geigenmusi und den Reichersdorfer Sängern zum schon traditionellen Bayerischen Adventskonzert ein.
DAS KONZERT FINDET AM 23. DEZEMBER UM 14 UHR UND UM 17 UHR IN DER ALLERHEILIGEN HOFKIRCHE IN MÜNCHEN STATT
Wer jetzt noch nicht in Weihnachtsstimmung ist: hier kommt sie auf. Denn seit vielen Jahren ist der Name Rehm wegen seines wohlklingenden Werdenfelser Gesangs weit über die Grenzen Bayerns bekannt. Im Familiendreigsang singen neben der bekannten BR-Moderatorin Elisabeth Rehm auch ihre Eltern Waggi und Hildegard, und ihr Mann Max Wank begleitet den Dreigsang auf der Zither. Elisabeth Rehm ist es, genauso wie allen mit ihr Musizierenden, ein großes Anliegen, die echte, unverfälschte Volksmusik zu pflegen. In hektischen Zeiten heben sich ihre Adventskonzerte deshalb so wohltuend ab: hier ist nichts gekünstelt und kitschig. Mit großer Musikalität und Spielfreude gelingt es dem Altbayerischen Advent das heraufzubeschwören, was heute viele so schmerzlich vermissen: Harmonie, inneren Frieden und eine kindliche Vorfreude auf Weihnachten.

Künstler:
Familie Rehm
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.