Anzeige

Kurs „Mama/Papa, koch mit mir!“ im Kinderhaus Hagenweide Veranstaltung des Familienstützpunkts am Freitag, 31. März

Die meisten Kinder im Krippenalter lieben es, in der Küche mitzuhelfen. Das ist
eine großartige Möglichkeit für Kinder, wichtige Schritte in der motorischen Entwicklung zu meistern, aber auch erste Lebensmittel kennenzulernen. Für die Eltern ist das kindliche Hilfsangebot zwar meist eine Geduldsprobe, kann aber auch viel Spaß machen. Wie das gemeinsame Kochen möglichst reibungslos über die Bühne gehen kann und ganz nebenbei auch noch ein leckeres, gesundes Essen entsteht, können Interessierte mit der Diätassistentin Heidrun Oehle herausfinden.
Bei dem Eltern-Kinder-Kochkurs „Mama/Papa, koch mit mir!“ für Kinder bis einschließlich drei Jahre am Freitag, 31. März, von 15 bis 17 Uhr in der Cafeteria im Kinderhaus Hagenweide leitet Oehle die Anwesenden an und gibt wertvolle Ratschläge. Nach einer kurzen Einführung durch die Diätassistentin werden einfache, aber raffinierte Gerichte zubereitet, die anschließend auch gemeinsam verzehrt werden.
Für das gemeinsame Angebot vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in Krumbach und dem Familienstützpunkt Günzburg fällt ein Unkostenbeitrag von 2 Euro für Lebensmittel an, der zur Veranstaltung mitzubringen ist. Rezepte und sonstige Unterlagen sind inklusive. Anmeldung bei Frau Junginger per Tel. 08221/20 42 583, unter familienstuetzpunkt@guenzburg.de oder unter www.aelfkr.bayern.de/ernaehrung/familie.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.