Anzeige

Weinbergschnecke von unten: Man sieht deutlich die Wellenbewegung der Fußmuskulatur, die das Vorwärtsbewegen auch auf einer Glasplatte ermöglicht.

0
4 Kommentare
7.862
Bodo von Rühden aus Dautphetal | 10.08.2008 | 19:59  
717
Wilfried Scholl aus Gladenbach | 17.08.2008 | 07:59  
41.136
Gertraude König aus Lehrte | 20.08.2008 | 23:57  
3.028
Urte Langer aus Olching | 30.05.2010 | 15:57  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.