Die Damen 2 des TSV Gersthofen bestritt den ersten Heimspieltag

Volleyball: Am Samstag, den 15.01.2022, hießen die Volleyballer der Damen 2 des TSV Gersthofen, nach der vom Verband angeordneten Spielbetrieb-Unterbrechung, die Damen IV aus Friedberg und die Damen II des SSV Bobingen in der Mittelschule in Gersthofen willkommen.

Die Gersthoferinnen starteten in das erste Spiel gegen den TSV Friedberg IV sehr motiviert und konzentriert. So entschieden sie den ersten Satz für sich mit einem Ergebnis von 25:18. Im zweiten Satz behaupteten sich die Spielerinnen der TSV Friedberg IV jedoch und gewannen diesen, trotz großen Kampfeinsatzes der Gersthofer Mannschaft (17:25). Auch im dritten Satz gaben die Gersthoferinnen alles. Dennoch mussten sie sich mit dem knappen Ergebnis von 22:25 geschlagen geben. Der vierte und letzte Satz entschied sich eindeutig für den TSV Friedberg IV (4:25), was zu einem Sieg der Friedbergerinnen mit dem Ergebnis 1:3 führte.

Im zweiten Spiel des Tages trat der TSV Gersthofen II gegen den SSV Bobingen II an. Den ersten Satz konnte die Gersthofer Mannschaft mit einem Punktestand von
27:25 für sich gewinnen. Den zweiten Satz verloren die Gersthoferinnen mit 13:25.
Trotz Konzentration und guten Ballwechseln seitens Gersthofen, ging auch der dritte Satz an die Damen aus Bobingen (20:25). Mit guten Angriffen und Motivation behaupteten sich die Gersthoferinnen im vierten Satz. Sie gewannen mit einem Punktestand von 25:17. Im fünften Satz mussten sie sich trotz vollem Energieeinsatz geschlagen geben (9:15). Der SSV Bobingen II siegte mit 2:3.

Das dritte und letzte Spiel bestritt der TSV Friedberg und der SSV Bobingen. Hier konnten die Friedbergerinnen sich knapp durchsetzen und gewannen mit einem Ergebnis von 3:1.

Das nächste Spiel für die Damen 2 findet am Samstag, 29.01.2022, in Altenmünster statt.

TSV Gersthofen: Romano, Fendt, Schuster, Friedel, Link, Sedlmeier, Kienzle, Wöhrer, Wetsch, Tripp, Hosseini, Niloufar, Braun.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.AMH01 myheimat gersthofer | Erschienen am 05.03.2022
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.