Anzeige

Faschingslaune und Brauchtumspflege

Kunterbunte Jugendprobe im Trachtenheim Gersthofen
Gersthofen: Trachtenheim | Die Vorbereitungen für den großen Heimatabend in der Stadthalle Gersthofen am 28. April laufen derzeit auf Hochtouren. Doch darf es bei der wöchentlichen Jugendprobe des Heimat- und Volkstrachtenvereins Gersthofen, die sich der Brauchtumspflege verschrieben haben, auch mal kunterbunt zugehen. So haben es sich die Kinder und Jugendlichen, mit ihren Jugendleitern Sebastian Pfiffner und Karin Hauber, nicht nehmen lassen und das sonst konsequente Programm einmal auf den Kopf gestellt. „Spaß haben wir eigentlich immer“, so Pfiffner, „doch wenn die traditionellen Tänze in bunten Kostümen einstudiert werden, bringt das doppelt gute Laune“. Und genau das reflektiert die ganze Truppe auf der Bühne dem Publikum, welches bei den zahlreichen Auftritten die Deandl und Buam mit tosendem Applaus belohnt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.