Anzeige

Dreiviertelblut | *live

Wann? 23.11.2018 19:30 Uhr

Wo? Stadthalle Gersthofen, Rathausplatz 2, 86368 Gersthofen DEauf Karte anzeigen
Dreiviertelblut
Gersthofen: Stadthalle Gersthofen |

Selten bringen finstere Lieder so viel Spaß
„Es geht um Dinge die uns beschäftigen. Und Dancing Queen ist es nicht.“, so fasst Gerd Baumann von Dreiviertelblut die Inhalte des zweiten Albums „Finsterlieder“ zusammen.

„Finsterlieder“ ist eine fröhliche Party am und im Abgrund, eine musikalische Aufbahrung und ein textlicher Totentanz. Die Songs vereinbaren, was als kaum vereinbar gilt: das Bairische als Seelensprache, ein sehnsüchtiges Lächeln in der tiefsten Trauer, Jazz und 70´s Moog Synthesizer, Zwiefacher und Punkschlagzeug, ein süßer Klang und die Fliege, die im Mund eines Sterbenden verschwindet… Sein und Nicht-Sein sind hier keine Gegensätze, sondern untrennbar miteinanderverbunden: denn in der Begegnung mit dem Tod wohnt die höchste Lebensfreude.

Das klingt beängstigend, aber dem verschreckten Leser sei versichert, dass ein Konzert mit dieser fantastischen Band trotz des verstörenden Titels des Albums zu einer machtvollen Feier des Lebens wird.

Bananafishbones-Sänger Horn und Filmkomponist Baumann haben sich gesucht und gefunden und sorgen einmal pro Jahr für den neuen, frischen Sound des Singspiels auf dem Nockherberg. „Folklorefreie Volksmusik“ nennen sie das Ganze augenzwinkernd.

Tickets gibt es HIER
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.gersthofer | Erschienen am 03.11.2018
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.