Anzeige

Gelb- und Orangegurtprüfung der Ju-Jutsu-Kinder

Kurz vor den Ferien fanden in der Abteilung Ju-Jutsu/Karate noch zwei Kinderprüfungen statt.

Am Donnerstag, 26.07.2018, prüfte Gaby Wolfsteiner (1. Dan, SV Esting) drei Kinder aus der Donnerstagsgruppe zum Gelbgurt. Mit den gezeigten Leistungen war sie mehr als zufrieden und so erhielten die drei die verdienten neuen Gürtel.

Am Freitag, 27.07.2018, prüften Abteilungsleiter Rolf Kissel (5. Dan) und sein Stellvertreter und Trainer Heinz Nitsche (5. Dan) 4 Kinder zum Orangegurt. Auch hier waren die Prüfer mit den gezeigten sehr guten Leistungen mehr als zufrieden. Auch diese 4 Kinder konnten sich die neuen Gürtel umbinden und nun endlich die Ferien einläuten.

Neueinsteiger sind jederzeit willkommen!

Wer selber einmal Lust hat, Ju-Jutsu auszuprobieren, ist nach den Sommerferien gerne zum Probetraining eingeladen. Ein Training für Ersteinsteiger findet im Dojo in der Kerschensteiner-Schule statt. Kinder, Jugendliche und Erwachsene können jederzeit in die laufenden Kurse einsteigen! Mehr Informationen gibt es unter www.jujutsu-germering.de im Internet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.