Anzeige

Vernissage Soziales Kunstwerk

Wann? 23.09.2017 17:00 Uhr

Wo? Salon, Herrgottsruhstraße 2, 86316 Friedberg DE
Friedberg: Salon | Vernissage Soziales Kunstwerk –

„LEBENS-ZEICHEN“ am 23. September in Friedberg

Wie kann ein Kunstwerk sozial sein? Der Begründer der Aktionskunst, Joseph Beuys, schuf diesen Begriff und pflanzte 7000 Eichen in Kassel. Wir pflanzen seine Gedanken in Friedberg fort. Die Erfinderin dieser Idee, Renata Baumgärtner - Künstlerin und Kunsttherapeutin –, hat zusammen mit dem Bürgernetz Friedberg und weiteren Freiwilligen die Idee in die Tat umgesetzt.
Viele kleine Tonkunstwerke von uns Gegangener wurden zu einem großen Kunstwerk gestaltet. Auf diese Weise wird ihr Erbe in unser Blickfeld gerückt, ihm ein besonderer Platz zuteil. Es wird aus dem Dunkeln ins Licht geholt! Das gemeinsame Werk wird der breiten Öffentlichkeit im Rahmen einer Vernissage am 23.9.2017 um 17 Uhr vorgestellt.
Ort: Salon, Herrgottsruhstr. 1, 86316 Friedberg.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.friedberger | Erschienen am 02.09.2017
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.