Anzeige

One Direction Comeback: Reunion von Liam Payne und Louis Tomlinson

Liam Payne und Louis Tomlinson feiern eine kleine One Direction-Reunion. (Foto: 짤FAM013 Famous Louis Liam.JPG)

One Direction-Fans d체rfen sich 체ber eine kleine Reunion der Boygroup freuen. Die S채nger Liam Payne besucht seinen ehemaligen Kollegen Louis Tomlinson. Gibt es ein Comeback f체r die Gruppe?

Mit One Direction wurden sie bekannt: Harry Styles, Liam Payne, Louis Tomlinson, Niall Horan und Zayn Malik. Zwischen 16 und 19 Jahre waren die Jungs alt, als sie bei der Castingshow X-Factor den dritten Platz belegten. Danach ging es f체r die f체nf steil bergauf. Ihre Alben verkauften sich weltweit sehr gut und daraufhin hagelte es regelrecht Auszeichnungen. Das zog dann Gastauftritte im Fernsehen oder eigene Filme 체ber die Boygroup nach sich. Dann kam der erste D채mpfer: Zayn Malik verl채sst 2015 aus pers철nlichen Gr체nden die Gruppe. Ein Jahr sp채ter wollten die 체brigen vier Mitglieder eine Pause einlegen. Diese h채lt jedoch bis heute an. Fans hoffen seitdem auf ein Comeback der beliebten Popgruppe.

Eine Mini-Reunion der Jungs

Darauf warten Fans schon eine gef체hlte Ewigkeit: eine Reunion von One Direction. Leider sind es aber nur zwei der f체nf Mitglieder, die sich zusammentun. Bei seinem Job als Juror bei 쏷he X-Factor UK bekam Louis Tomlinson Unterst체tzung von einem seiner ehemaligen Bandkollegen. Liam Payne durfte bei der 쏦ome Edition der Castingshow seine Meinung zu den Kandidaten 채u횩ern. Die beiden Jungs waren zudem im Beisein des Produzenten Nile Rodgers. Leider bekamen Fans keinen gemeinsamen Singsang zu h철ren, aber immerhin eine innige Umarmung zu sehen. In ihren Instagram-Posts 채u횩ern beide ihre Dankbarkeit und Freude 체ber das Treffen. Vielleicht ist ein Comeback ja noch nicht ganz vom Tisch.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.