Anzeige

Biologische Uhr

Liebe Gesundheit Interessierte,

Nachteulen (Spätschläfer) unter uns fliegen täglich zwei Stunden nach Osten, Frühschläfer und -aufsteher (Lerchen) bekommen am Wochenende zu wenig Schlaf.

Vor allem Ärzte und Arbeitgeber sollten die Bedeutung der inneren Uhr weitaus ernster
nehmen, fordern Chronobiologen: http://www.science-guide.eu/biologische-uhr.html

Wie wichtig das Thema Innere (Körper-)Uhr und Normalzeit (Sonnenzeit) ist, sieht man u.a. auch am Fachgebiet der Chronopharmakologie "Therapie im Takt der inneren Uhr":
https://www.pharmazeutische-zeitung.de/index.php?id=45785

Das ein Leben gegen die innere (Körper-)Uhr und durch die zusätzliche Uhr-Zeit-Verstellung im Frühjahr auf OEZ, somit eine Verschärfung des "sozialen Jetlags" schädlich, ungesund und somit lebensverkürzend sein kann, können Sie hier noch einmal detailliert nachlesen: https://www.zeitumstellung-abschaffen.de/sommerzeit-zeitverstellung-nachteulen-sterben-frueher.html

Das dieser "soziale Jetlag" leider kein Kurzzeitphänomen ist, können Sie hier erfahren: https://www.epochtimes.de/genial/wissen-genial/wenn-die-zeitumstellung-krank-macht-sozialer-jetlag-ist-keine-kurzzeitphaenomen-a2413765.html

Wer wissen möchte, welcher Chronotyp er ist und wie stark er vom "sozialen Jetlag" betroffen ist, erfährt dies unter: https://www.euclock.org/



"Der Mensch ist eine in der Knechtschaft seiner Organe lebende Intelligenz."
Aldous Huxley
0
4 Kommentare
8.423
Mike Zehrfeld aus Langerringen | 01.05.2018 | 17:29  
58.861
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 02.05.2018 | 04:22  
546
Hubertus Hilgers aus Erlangen | 03.05.2018 | 16:39  
546
Hubertus Hilgers aus Erlangen | 12.05.2018 | 11:16  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.