Anzeige

Wanderung auf den Pfänder

auf dem Weg zum Pfänder
09.09.2006: Wer sich auf den Pfänder begibt, für den lohnt es sich, nicht schon an der ersten Gaststätte zu rasten. Denn diese hat den Charme einer Autobahnraststätte, wo man sich die warmgehaltenen Speisen auf's Tablett lädt.

Wer nur ein wenig weiter läuft, kommt zu einer kleinen, feinen Alpwirtschaft und dort schmeckt nicht nur der Apfelstrudel hervorragend.
1 1
1
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.