Anzeige

Die Vorschulkinder besuchen die Buchhandlung Eser

Die Vorschulkinder besuchten die Buchhandlung Eser
Ellgau: Buchhandlung Eser | Kurz vor den Ferien besuchten die Ellgauer Vorschulkinder des Kindergartens
Pustblume mit ihrer Erzieherin Hildegard Schafnitzel die Buchhandlung Eser.
Für den Schulstart sind die ABC-Schützen gerüstet - der Schulranzen ist gekauft, die Schultüte gebastelt und " in der Schule lernen wir Lesen", so der kleine Florian. Daher ist es nicht verkehrt, sich jetzt schon über die Welt der
Bücher zu informieren. Eifrig wurde gestöbert und geblättert. Die Mädchen bevorzugten Pferde- und Märchenbücher und die Jungs favourisierten Wissenswertes über die Feuerwehr oder den Bauernhof.
Zusammen mit der Buchhändlerin Elke Eser und ihrem Team tauchten die begeisterten Zuhörer in die Welt der Märchen, Prinzessinen und Dinosaurier.
Als kleines Dankeschön erhielten die Schulanfänger eine kleine Überraschung für die Schultüte. Alle waren sich einig:"Nächstes Jahr kommen wir wieder, denn dann können wir schon selber lesen."
0
1 Kommentar
17.942
Rosmarie Gumpp aus Ellgau | 09.08.2013 | 13:25  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.