Anzeige

Auf der Drehscheibe - die Tenderlokomotiven

...der Epoche 3.

1. DB 89028, Bauzeit des Modells: 1959 – 1962

Die Baureihe 89 steht für eine Vielzahl von unterschiedlichen Tenderlokomotiven mit der Achsfolge C der Deutschen Reichsbahn und ihrer Nachfolgegesellschaften.
Quelle: http://www.modellbau-wiki.de/wiki/BR_89


2. DB 78255, Bauzeit des Modells: 1981 – 1991

Die Baureihe 78 steht für Tenderlokomotiven mit der Achsfolge 2'C2' der Deutschen Reichsbahn und der Deutschen Bundesbahn.
Quelle: http://www.modellbau-wiki.de/wiki/BR_78


3. DB 86578, Bauzeit des Modells: 1981-1986

Die Baureihe 86 war eine Tenderlokomotive der Deutschen Reichsbahn (DRG). Diese Einheitsbaureihe wurde für den Güterzugdienst auf Nebenstrecken entwickelt. Die Maschinen wurden von vielen Lokomotivherstellern für die Reichsbahn produziert. Während des 2. Weltkrieges (ab 1942) wurde die Konstruktion ähnlich wie bei der BR 52 vereinfacht und als "Übergangskriegslokomotive" (ÜK) produziert. Wesentliche sichtbare Änderungen der ÜK-Version waren der Wegfall des zweiten Führerstandsseitenfensters und der Einsatz von Scheibenrädern für die die Laufräder.
Quelle: http://www.modellbau-wiki.de/wiki/BR_86

4. DB 62003, Bauzeit des Modells: 197?

„Die Lokomotiven der Baureihe 62 waren Einheits-Personenzugtenderlokomotiven der Deutschen Reichsbahn.
Die Baureihe 62 wurde von der Firma Henschel für die Reichsbahn in den zwanziger Jahren entwickelt und geliefert. Die Maschinen waren Zwei-Zylinder-Heißdampflokomotiven. Es wurden insgesamt 15 Exemplare hergestellt. Obwohl die Lokomotiven bereits 1928 gebaut wurden, nahm die Deutsche Reichsbahn die 62 003–015 erst 1932 ab. Gründe dafür waren der geringe Bedarf bei der Reichsbahn, sowie der zu hohe Preis für die Lokomotiven. Einsatz-Bahnbetriebswerke in den dreißiger Jahren waren Düsseldorf-Abstellbahnhof, Saßnitz auf Rügen sowie Meiningen. Nach dem Zweiten Weltkrieg verblieben acht Exemplare bei der Deutschen Reichsbahn der DDR und sieben bei der Deutschen Bundesbahn.
Quelle: http://www.modellbau-wiki.de/wiki/BR_62

Baureihe 62, ehemalige preußische T 18
3
4
4
4
3
16
Diesen Mitgliedern gefällt das:
7 Kommentare
77.879
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 18.03.2019 | 13:59  
632
Fritz van Rechtern aus Soltau | 18.03.2019 | 14:54  
21.668
Ralf Springer aus Aschersleben | 18.03.2019 | 17:33  
12.676
Romi Romberg aus Berlin | 18.03.2019 | 17:51  
21.668
Ralf Springer aus Aschersleben | 18.03.2019 | 17:57  
12.962
Wolfgang Wirtz aus Duisburg | 19.03.2019 | 02:09  
62.221
Werner Szramka aus Lehrte | 19.03.2019 | 14:29  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.