Anzeige

St. Antonius – Koppelverband mit einer Tonnage von 10317 t

St. Antonius – Koppelverband mit einer Tonnage von 10317 t


St. Antonius hat  zusammen mit St. Antonius II eine Gesamtlänge von 200,48m (107,50m+92,98m) und eine Tonnage von 5335 t (2854+2481), die Breite beträgt 11,45m.
St. Antonius wird angetrieben von 2 Caterpillar 3512 (C) DI-TA electronic mit je 1521 PS (3042 PS ist schon einiges) und verfügt über ein 608 pk Caterpillar - Veth-Jet Bugstrahlruder.

Diese Maschine dient der St. Antonius II auch als Bugstrahlruder, Heckantrieb ist ein 533 PS John Deere - Veth-Jet Querstrahlruder.

An Steuerbord sind noch zwei Leichter verzurrt, Quatro und Settimo.
Daten habe nur zu Quatro gefunden: 76,5m lang, 11.45 breit, 2491t.

Da aber Settimo ähnlich ist, werden die Daten in etwa auch für diesen Leichter gelten

Damit ergibt sich eine Gesamtbreite von 22,90m und eine Tonnage von 10317t.

Offensichtlich werden hier Leercontainer befördert.

Links zur Superlupe in den Bildunterschriften
5
6
6
2 5
10
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
8 Kommentare
36.829
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 16.12.2019 | 18:27  
65.267
Werner Szramka aus Lehrte | 16.12.2019 | 19:06  
17.546
Jürgen Bady aus Lehrte | 16.12.2019 | 21:59  
15.015
Wolfgang Wirtz aus Duisburg | 16.12.2019 | 22:14  
15.695
Romi Romberg aus Berlin | 16.12.2019 | 23:45  
15.015
Wolfgang Wirtz aus Duisburg | 16.12.2019 | 23:54  
15.695
Romi Romberg aus Berlin | 17.12.2019 | 00:08  
36.829
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 17.12.2019 | 10:52  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.