Anzeige

Fotofreunde :Düsseldorf auf der DB-Backstagetour im Abstellbahnhof Wersten

Düsseldorf: DB Regiowerk Wersten |

Norbert und ich waren heute im DB-Regiowerk Wersten. Wir hatten Glück und haben noch zwei der wenigen freien Plätze für diese DB-Backstage-Tour ergattert. Die kostenlose Werkstattführung in Wersten war schnell ausgebucht. Hier meine Fotos von der Aktion "Backstage - Blick hinter die Kulissen" der Deutschen Bahn.





Mit dem Regionalexpress zum Regiowerk

Mit einem Regionalexpress mit der netten Dame von der Anmeldung ging es morgens vom Hauptbahnhof bis Oberbilk und dann über ein Geflecht von Gleisen und Weichen in den Abstellbahnhof Wersten. Der Abstellbahnhof ist 2,5 Kilometer lang und erstreckt sich über eine Breite von 500 Metern. Die "Werkstatt Düsseldorf, Harffstraße 110" ist eine von landesweit sechs Werkstätten der Deutschen Bahn. 120 Menschen arbeiten im DB-Regiowerk im Drei-Schichten-Betrieb. Sie halten die Zugflotte für vier Regional-Linien und für zwölf S-Bahn-Linien am Laufen: 170 Triebzüge und E-Loks sowie 148 S-Bahn-Wagen kommen hier zur Inspektion. Werkstattleiter Michael Kolberg und Segmentleiter Alexander Prott führten uns durch das Betriebsgelände.

Hier geht es zu den Bildern von Norbert
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.