Anzeige

Tagpfauenaugen erfreuen sich an Herbstsonne!

Hier konnte ich an einer, Blumen zum selber schneiden stelle, mehrere Tagpfauenaugen auf Blumen fotografieren. Habe keine Blumen gekauft sondern nur Fotos gemacht. Dieser Tagfalter aus der Familie der Edelfalter kommt am häufigsten vor. Das Tagpfauenauge wurde zum Schmetterling des Jahres 2009 gewählt. Sie haben eine Flügelspannweite von 50 bis 55 Millimetern. Die rostrote Grundfärbung mit den auffälligen Augenflecken gibt auf Blumen sehr schönes Motiv. Es waren so viele Schmetterlinge das sie sogar auf mein Hand landeten. Die Aufnahmen habe ich am Dienstag den 23. September 2014 gemacht. Sie schlürften nicht nur Nektar, sie sonnten sich auch, da sie alle mit geöffntem Flügel auf der Blume rumschwirrten.
3
2
2
2
2
2
2
1
2
2
2
2
2
2
2
2
2
3
2
1
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
1
2
3
21
Diesen Mitgliedern gefällt das:
12 Kommentare
18.309
Rosmarie Gumpp aus Ellgau | 24.09.2014 | 20:49  
18.309
Rosmarie Gumpp aus Ellgau | 24.09.2014 | 20:50  
18.167
Sabine Presnitz aus Schwabmünchen | 24.09.2014 | 21:03  
9.362
Hildegard Schön aus Barsinghausen | 24.09.2014 | 21:09  
62.891
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 24.09.2014 | 21:36  
7.770
R. S. aus Lehrte | 24.09.2014 | 22:36  
112.031
Gaby Floer aus Garbsen | 25.09.2014 | 07:24  
25.236
Andreas Köhler aus Greifswald | 25.09.2014 | 08:02  
16.951
Petra Kinzer aus Meitingen | 25.09.2014 | 08:11  
45.570
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 25.09.2014 | 11:53  
31.852
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 25.09.2014 | 15:35  
468
Eckart Schäffer aus Königsbrunn | 27.09.2014 | 20:47  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.