Anzeige

Gelbwürfeliger Dickkopffalter (Carterocephalus palaemon)

Diesen wunderschönen Schmetterling habe ich heute fotografiert.
Kennzeichen:
Die Flügeloberseite ist dunkelbraun und mit großen orangegelben Würfelflecken besetzt. Die Unterseite ist mit dunklen Adern und Flecken in verschiedenen Brauntönen gezeichnet.
Größe:
24 - 30 mm Flügelspannweite
Lebensraum:
Waldränder, blumige Schonungen, Moore, Niederung bis Gebirge (1500 m).
Entwicklung:
Die Falter fliegen von Mai bis Juli. Die Raupen erscheinen im Juli, überwintern und verpuppen sich Anfang Mai in einem Kokon unter Gräsern.
Futterpflanzen der Raupen:
Spitzwegerich, Quecke u. a.
Verbreitung:
Mitteleuropa, Nordeuropa, Osteuropa, Asien bis Japan, Nordamerika
3
1
2
1
1
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
9 Kommentare
56.948
Werner Szramka aus Lehrte | 14.05.2010 | 11:35  
28.959
Shima Mahi aus Langenhagen | 14.05.2010 | 11:43  
16.153
Silke Krause aus Dillingen | 14.05.2010 | 11:56  
66.657
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 14.05.2010 | 15:41  
3.401
Claudia Wagener aus Sehnde | 14.05.2010 | 19:19  
20.587
Kurt Lattmann aus Barsinghausen | 14.05.2010 | 20:01  
6.310
Gisela Diehl aus Alzey | 15.05.2010 | 00:40  
50.161
Christl Fischer aus Friedberg | 15.05.2010 | 14:58  
473
Sinem Alkan aus Donauwörth | 17.05.2010 | 16:02  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.