Anzeige

DSDS 2014: Meltem Acikgöz aus Dillingen singt sich in die Top10

Es ist wieder soweit: Am Samstag, den 28. März, startet die erste große Live-Challenge-Show von DSDS 2014. Die Kandidaten mussten sich im Casting und zuletzt beim Recall auf Kuba vor der Jury beweisen. Dieter Bohlen, Mieze Katz, Marianne Rosenberger und Kay One beurteilten die Leistungen und wählten nun die Top 10 auf die große Bühne. So auch die 24-jährige Meltem Acikgöz aus Dillingen. Sie überzeugte die Jury von ihrer großen Stimme.


Meltem Acikgöz ist am 10. Oktober 1989 in Saarlouis geboren und wohnt derzeit mit Vater Tacettin, Mutter Fatma und ihren jüngeren Schwestern Melike und Merve in Dillingen. Seit sechs Jahren arbeitet Meltem an der Kasse und am Drive-In-Schalter einer Fastfoodkette. Jetzt könnte ihr großer Traum, eine erfolgreiche Sängerin zu werden, endlich in Erfüllung gehen. Die Kandidatin mit türkischen Wurzeln begann schon im Alter von drei Jahren mit der Musik und trat mit ihren Vater auf Festen auf. Sie spielt, ebenfalls wie ihr Vater, Klavier und Keyboard. Und auch auf Youtube erzielte sie unter ihrem Künstlernamen „Melody“ schon zahlreiche Klicks und Fans, als sie bekannte Rap-Lieder nach eigener Interpretation nachsang.

Wird sie die Zuschauer in der Live-Show überzeugen?

Meltem Acikgöz beeindruckte mit ihrer Stimme bereits die Rapper Haftbefehl und Eko Fresh. Ihre Vorbilder sind Christina Aguilera und Miley Cyrus. Neben dem Singen tanzt dieDSDS-Kandidatin und gewann sogar Wettbewerbe mit Bauchtanzvorführungen. Die musikalische Saarländerin begeistert aber auch die DSDS-Jury. Besonders die Meinung von Jury-Mitglied Kay One ist ihr wichtig, da dies ihr Lieblings-Juror ist und sie seine Musik sehr mag. Und sie kann sich glücklich schätzen, denn Kay One war bereits im Casting von ihr überzeugt: „Ich liebe es. Ich fand es cool und ich würde dich gern wieder sehen.“ Jetzt möchte Meltem Acikgöz bei ihrem Auftritt der ersten DSDS-Liveshow 2014 überzeugen.


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.