Im Greifvogelpark Menter

Holzschnitzerei im Greifvogelpark
Haldenwang: Greifvogelpark Menter | Vor kurzem hatte meine Frau einen Lehrgang in Günzburg und ich habe sie dorthin gefahren. Am Abend vorher habe ich im Greifvogelpark Menter angerufen und gefragt ob ich vorbei kommen könne um ein paar Bilder für meine diversen Foren und meiner Reiseseite zu machen. Der Herr Menter fragte wann ich kommen möchte und er hat mich tatsächlich empfangen. Ich konnte herrliche Bilder machen, war aber auch betroffen als ich erfuhr, dass mehrere seiner tollen Vögel vergiftet wurden. Der Ort hat eine Rattenplage und es wurde Gift ausgelegt. Auf den Vorschlag von Herr Menter, man solle mit Rattenfallen agieren, hat die Gemeind nicht reagiert. So kam es, dass immer wieder vergiftete Ratten in der Greifvogelpark liefen und sehr viele teure Vögel vergiftet wurden.

Schade, hier hätte ein Bürgermeister sein Herz für Tiere entdecken können.

https://greifenzucht.de/

Trotz allem konnte ich sehr schöne Bilder machen.
1 5
3
5
1 5
5
6
4
5
4
3
4
3
4
4
4
21
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentare
4.801
Christine Schwarzer aus Dessau | 29.03.2020 | 11:00  
8.243
Roland Horn aus Dessau | 29.03.2020 | 21:32  
15.333
Anton Sandner aus Königsbrunn | 29.03.2020 | 23:42  
15.333
Anton Sandner aus Königsbrunn | 29.03.2020 | 23:45  
10.620
Joachim Brehme aus Quedlinburg | 28.08.2020 | 09:33  
87.561
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 02.02.2022 | 10:57  
87.561
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 02.02.2022 | 11:02  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.