Anzeige

Landkreis Marburg Biedenkopf: Neujahrsempfang 2019

 
Männerchor "Amici del Canto"
Dautphetal: Hinterlandhalle | Am gestrigen Samstag waren 650 Gäste in die Hinterlandhalle Daupthetal geladen. Musikalisch begann der Männerchor Holzhausen „Amici del Canto“, gefolgt von den Chorklassen 5c, 6c, & 8 c d der Lahntalschule Biedenkopf. Der Gesang des Schulchores traf mitten ins Herz, es war ein bewegender Einstieg in den diesjährigen Empfang. Landrätin Kirsten Fründt begrüßte in ihrer Neujahrsrede alle Gäste aufs herzlichste, hob jedoch auch hervor, dass es ohne die Ehrenamtlichen keinen so bunten Landkreis gäbe. Auch 2019 wird es wieder einen Sozialpreis geben, sowie die Ehrung der Sportler. Es gibt wieder einen Freiwilligentag der Mitarbeiter des Landkreises. Die Unterstützung vielfältiger Projekte steht da im Vordergrund. Anregungen und Vorschläge werden gerne im Kreishaus entgegengenommen. Der Landkreis wird auch in diesem Jahr wieder mit Unterstützung der Marburg Stadt und Land Tourismus an der „Land und Genuss Erlebnismesse“ in Frankfurt teilnehmen. Für die Mitarbeiter des Landkreises müsse so Fründt auch räumlich gute Voraussetzungen geschaffen werden. Das „Mutterhaus“ hat nun auch schon 40 Jahre auf dem Buckel, energetisch sowie brandschutztechnisch müsse einiges getan werden, so wie eine Erweiterung, in diesem Jahr werde mit dem Bau begonnen. Der Wohnungsbau soll auch im Vordergrund stehen. Die Digitalisierung schreite immer weiter voran so Landrätin Fründt, 100%tiger Breitbandausbau sei da nötig, um auch die ländlichen Gebiete attraktiver zu machen, das Einrichten von Homeoffice soll einfacher gestaltet werden können. Außer der Europawahl wird es in diesem Jahr die Landratswahl geben. Es seien für sie so Fründt bis jetzt gute und aufregende Jahre als Landrätin gewesen, ihre Partei habe sie einstimmig als Kandidatin gewählt.
Auch steht die Wahl des Kreisjungendparlamentes an, sowie die Wahl des Kreisseniorenrates.
Auf folgende Veranstaltungen machte Landrätin Kirsten Fründt schon einmal aufmerksam:
2019 werde es auch wieder den „Literaturfrühling“ an 10 Orten im Landkreis geben. Am 15.6. der „Tag der offenen Gesellschaft“ Treffpunkt auf der Streuobstwiese am Kreishaus.
45 Jahre Landkreis Marburg Biedenkopf. Am 6.7.2019 wird es einen Tag der offenen Tür geben. Geplant ist auch ein Kreis Songcontest, an dem Bands, Chöre und Solisten ihr Können präsentieren können. Die Veranstaltung „Hörgenuss“ war im letzten Jahr auch ein großer Erfolg, so dass am 6. Dezember auch wieder in der Lutherischen Pfarrkirche fünf Schulen die Besucher auf den Advent musikalisch einstimmen.
Am Ende ihrer Rede stellte Fründt fest, dass es ohne die ganzen Helfer, die den heutigen Abend organisiert haben der Neujahrsempfang nicht zustande gekommen wäre. All denen dankte sie noch einmal, auch den Auszubildenden, die den Neujahrsempfang durch ihre Tatkraft unterstützt haben.
Musikalisch ging es dann mit der Coverband „Sixpash" weiter. Die Gäste konnten sich an den Speisen der Region bedienen.

Die Rede der Landrätin umfasste noch viele Themen, die ich als „Hobbyschreiber“ nicht so schnell umsetzen konnte. Ich hätte gerne noch mehr bekannte Gäste abgelichtet, es war für mich sitzend recht schwierig sie in den „Menschenmassen" ausfindig zu machen. Die von mir gezeigten Gäste sind stellvertretend.
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.