Anzeige

Spargelsprinter weihen mit dem Spargel-Lauf den neuen Kreisel in Burgdorf ein

Am neuen Kreisel/Uetzer Straße wird mit Hochdruck gearbeitet (05.09.13).
Burgdorf: Kreisel Uetzer Straße | Naja – nicht so ganz richtig. Korrekt müsste es heißen, dass die offizielle Einweihung im Rahmen des Spargel-Laufs erfolgt. Aber immerhin ist die dritte Auflage des Burgdorfer Spargel-Laufs mit einem bedeutsamen Ereignis in Burgdorf verbunden - und vielleicht wird sich eines Tages auch die inoffizielle Bezeichnung „Spargel-Kreisel“ etablieren.

Wie dem auch sei, der Burgdorfer Spargel-Lauf im Rahmen des Stadtfestes Oktobermarkt findet in diesem Jahr am Samstag, dem 5. Oktober auf einer neuen Strecke in Burgdorf statt. Der Start erfolgt auf dem bis dahin fertig gestellten Kreisel/Uetzer Straße. Auf dem Rundkurs werden die Teilnehmer den Kleinen Brückendamm – Auelängsweg – Schützenweg – Schloßstraße – Wächterstieg – Poststraße/Auebrücke – Braunschweiger Straße – Uetzer Straße/Kreisel unter die Laufschuhe nehmen.

Die Burgdorfer Spargel-Sprinter in Zusammenarbeit mit dem VVV freuen sich auf viele Läufer aus nah und fern, damit die Laufveranstaltung zu einer konstanten Einrichtung der Burgdorfer Sportszene wird.

Eine Ausschreibung befindet sich im Foto-Album.

www.spargelsprinter.de.vu
2 2
2
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
1.972
Ruth Andresen aus Uetze | 12.09.2013 | 08:39  
2.057
Rainer Lingemann aus Uetze | 12.09.2013 | 16:34  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.