Anzeige

Gegen Böses: Hebe dich hinfort !

Die Hände des Herrn
Himmelspolitik

Ti 1, 15 Den Reinen ist alles rein; den Befleckten aber und Ungläubigen ist nichts rein, sondern befleckt ist sowohl ihre Gesinnung als auch ihr Gewissen.
:
Wer sich bewusst um reine Gedanken müht, wird alles Üble verwerfen, weil es keine Berechtigung hat. Werden jedoch Gedanken mit Ungutem bekannt gemacht, entsteht ein übles Denken und Sinnen. Besser: Auf Jesus vertrauen heißt, dass das Böse mich weder berührt noch dass ich es als wert erachte, es bemerken zu wollen.
:
Gelobt sei Jesus Christus von Ewigkeit zu Ewigkeit. Amen .
...
... contemplatio ...
...
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.