Anzeige

Entdecke die Türkei auf eine ganz andere Art.

Üchisar Kappadokien
Türkei (Türkei): Kappadokien | Wer hat schon nie daran gedacht,nach einem Erfolgreichem Arbeitsjahr mal richtig auszutoben, oder sich zu entspannen. Manche Menschen können sich entspannen in dem sie was Neues sehen, oder entdecken. In meinem Beitrag erzähle ich es Ihnen wie man das macht. Als erstes fragen SIe ihre Freunde, die müssen natürlich die gleiche Wellenlänge haben und ein bischen verrückt sein. In zwei Wochen ca .8650 km mit dem Auto zurücklegen,nicht jedermannssache.
Wenn man die richtig passenden Gefährten findet, muss man es unbedingt planen. Von Abfahrt bis Ankunft ins Hotel und eine Route und die Liste mit Erholungs-Sehenswürdigkeiten muss parat sein. Und so fuhren wir mit zwei Familien mit dem Auto in die Sonnige Türkei. Die dritte Familie wurde in Istanbul Flughafen abgeholt mit einem weiteren Leihwagen kann es losgehen. Angekommen in Eskisehir waren wir mal sehr überrascht wie Modern die Stadt ist und sie hat sehr viel zu bieten ,danach gig es nach Kappadokien übrigens der Name Kappadokien heist Land der schönen Pferde. Ein Naturwunder mit ihrer Unterirdischen Höhlen,hier lebten die Christen sicher vor der Römischen Verfolgung. Zwei Tage waren natürlich nicht ausreichend auf dem Weg zur Kizkalesi sahen wir noch die Ihlara Wadisi ( Ihlara Kanyon ) an. In kiz Kalesi konnten wir uns vier erholsame Tage erholen und Speck aufbauen. In der Nähe lag die Großstadt Adana und Tarsus mit ihren sehr schönen Wasserfällen. Auch sie hatten wir in unserem verrückten Programm,danach ging es Richtung Bursa , hier entstand das Osmanisches Reich. Nach dem Einkaufsbummel ging es zum Döner essen. Übrigens der Döner wurde in Bursa erfunden ca 1867 wenn man in Bursa ist, muss man unbedingt den Döner in Geburtsstätte ausprobieren schmeckt hervorragend. Unser Urlaub neigt zu Ende über Istanbul , fliegen die Familie mit kleinem Kinder nach Deutschland und wir fahren über Griechenland.Serbien,Slowenien nach Deutschland. Es war toll und es hat uns allen sehr viel Spaß gemacht, die Türkei mal ganz anders zu erleben und entdecken.
1 3
1 2
1 2
2
2
1 2
1 2
1 2
1 1
1 1
1 1
1
1
1 1
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
88.817
Kocaman (Ali) aus Donauwörth | 14.10.2012 | 10:49  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.