Anzeige

Schlitzohr ...Chinese mit Daimler-Aktien-Paket

MICHEL wach auf....
...Diesel-Skandal mit Aussicht auf Fahrverbot, bedeutet mehr ÖPNV-Busse müssen her. ----- Chinesischer Milliardär sieht die Rauchzeichen, um doppelt abzusahnen: Aktien-Einkauf im Hause Daimler ----- 1. ALS Daimler-Dividenden- Empfänger, weil mit Ausbau des ÖPNV viele Kommunen Busse anschaffen müssen. Mehr-Umsatz gleich höhere Dividende für die Daimler-Aktie. ----- 2. ALS Daimler-Groß-Aktionär, dem ein Platz im Aufsichtsrat gestellt sein wird, wo dann sämtliche Firmen-Interna einsehbar sind, die bestimmt seinem asiatischen Automobil-Werk Geely nicht unbekannt bleiben. 
0
4 Kommentare
2.428
Gitte Garbrecht aus Berlin | 08.03.2018 | 19:16  
59.222
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 08.03.2018 | 23:39  
2.417
Heike Freia FRANK aus Bielefeld | 10.03.2018 | 08:07  
2.428
Gitte Garbrecht aus Berlin | 10.03.2018 | 13:19  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.