Anzeige

....Regenschauer und etwas Sonnenschein....

....begleiteten das Sommerfest des Bergmannsvereins. Gefeiert wurde auch dieses Jahr im Garten von Christa und Heinz Ehlers.
Alfred Schön eröffnete die Veranstaltung mit einer Mitgliederversammlung. Er konnte von einem erfolgreichen Halbjahr berichten und von vielen Veranstaltungen mit sehr guter Beteiligung. Der Bergmannsverein kann einen leichten Mitgliederzuwachs verzeichnen und  bis zu Jahresende stehen noch viele Termine an, z. B.  das Anschießen des Stadtfestes,
Jubiläumsveranstaltungen,  die Totenehrung und eine Weihnachtsfeier. Einmal im Monat wollten sich die Mitglieder in Zukunft zu einem gemütlichen Abend treffen. Als stellvertretender Bürgermeister der Stadt Barsinghausen überbrachte Dr. Max Mathiessen Grußworte der Stadt und betonte das die Vereinsarbeit auch ein Aushängeschild  für Barsinghausen ist.
Mit einem Blumenstrauß und einem kleinen Präsent bedankten wir uns bei dem Ehepaar Ehlers  für die Gastfreundschaft.
Als Gäste konnten wir die Schützen der Limmer Schützengesellschaft begrüßen, es wurde gemeinsam gegrillt und anschließend bei Kaffee und Kuchen  geklönt und gelacht.
So feierten wir ein tolles Sommerfest und die Regenschauer konnten uns die gute Laune nicht verderben.
2
1
1
1
3 3
13
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
5.218
Bernd Sperlich aus Hannover-Bothfeld | 11.08.2017 | 19:16  
9.247
Hildegard Schön aus Barsinghausen | 13.08.2017 | 20:43  
5.218
Bernd Sperlich aus Hannover-Bothfeld | 14.08.2017 | 10:45  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.