Anzeige

Sehenswert - St. Jakob in Kastelaz (Tramin)

Kirchlein St. Jakob auf Kastelaz (oberhalb von Tramin)
Tramin an der Weinstrasse (Italien): St. Jakob | in der kleinen Kirche befinden sich Fresken aus dem 13. und 14. Jahrhundert. Die Malereien im gotischen Seitenschiff schuf 1441 Ambrosius (Gander), ein Gehilfe des Meisters Johannes von Bruneck. 1786 wurde die Kirche gesperrt und zwei Jahre später von der Gemeinde Tramin gekauft und somit vor dem Untergang bewahrt.
Die Aspis des romanischen Kirchenschiffes zeigt sogenannte Bestiarien (Mensch-Tier-Fabelwesen). Die Bilder aus dem Innenraum sind alle ohne Blitz gemacht
1 1
1 1
4
5 1
2 1
3 1
4 1
1
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
13 Kommentare
6.456
Gisela Diehl aus Alzey | 05.10.2009 | 21:59  
2.606
R. B. aus Bad Arolsen | 05.10.2009 | 22:46  
6.456
Gisela Diehl aus Alzey | 05.10.2009 | 23:09  
9.698
Hans-Christoph Nahrgang aus Kirchhain | 05.10.2009 | 23:20  
18.304
Franz Scherer aus Friedberg | 06.10.2009 | 07:10  
14.444
Heidi K. aus Schongau | 06.10.2009 | 16:45  
2.606
R. B. aus Bad Arolsen | 06.10.2009 | 19:32  
18.304
Franz Scherer aus Friedberg | 06.10.2009 | 21:12  
88.245
Kocaman (Ali) aus Donauwörth | 06.10.2009 | 22:13  
21.187
Giuliano Micheli aus Garbsen | 07.10.2009 | 15:52  
13.481
chris gunga aus Neustadt am Rübenberge | 25.10.2009 | 10:11  
2.606
R. B. aus Bad Arolsen | 23.11.2009 | 21:53  
14.444
Heidi K. aus Schongau | 10.05.2010 | 23:45  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.