Anzeige

Omas Nussschnitten für alle Nuss - & Schokofans eine Versuchung wert

Wann? 02.09.2010

Wo? Innenstadt Augsburg, 86150 Augsburg DE
Augsburg: Innenstadt Augsburg | Hier kommt ein leckeres Back-Rezept mit viel Liebe von meiner Oma gebacken, um ihren Lieben den Tag zu versüßen.
Ganz einfach nachzubacken und groß in der Wirkung.
Eignet sich prima, wenn es schnell gehen muss und es viele werden sollen, solange der Vorrat eben reicht.

Man nehme:

400 g Mehl
1/2 Pk Backpulver
250 g Butter
100 g Zucker
4 St Eigelb
etwas Zitronenschale
1/2 St Zitrone (Saft davon)
6 St Eiweiß
400 g Zucker
250 g Nüsse
100 g Johannisbeermarmelade
1 Kuchenglasur (dunkle Schokolade)

Jetzt gehts ans Eingemachte:
Mehl, Backpulver, Butter, Zucker, Eigelb sowie Zitronenschale und Saft zu einem Teig verrühren. Die Backmasse auf einem gefetteten Backblech aufstreichen und im 175°C heißen Ofen 30 Minuten backen. Nach dem Herausnehmen kurz abkühlen lassen und dann mit der Marmelade bestreichen.

Jetzt das Eiweiß mit dem Zucker zu Schnee. steif schlagen. Im Anschluss die gemahlenen Nüsse unterheben. und die Masse auf die Marmeladenschicht streichen. Das Ganze wird nochmals20 Minuten im Ofen gebacken. Auskühlen lassen und in Schnitten zerteilen.

Zu guter Letzt die Kuchenglasurin einem heißen Wasserbad auflösen und die Schnitten in die zerlaufene Masse jeweils an den Seiten eintauchen.
Die Schoko-Schnitten auf einer beschichteten Unterlage abkühlen lassen und warten, bis die Schokolade trocken ist.

Eh voila...fertig ist der Schnitten-Zauber!

Gut zu wissen: Bevor alle weg sind, ehe man selbst kosten konnte....lieber die doppelte Menge backen. Ich spreche aus Erfahrung ;-)!

Und jetzt: Gutes Gelingen und lasst sie euch schmecken!
0
5 Kommentare
40.615
Markus Christian Maiwald aus Augsburg | 02.09.2010 | 12:23  
4.915
Ute Kohler aus Fürstenfeldbruck | 04.09.2010 | 09:11  
1.555
Stefan Schlamelcher aus Wunstorf | 14.09.2010 | 21:18  
15.114
Corinna Brinkmann aus Langweid am Lech | 19.09.2010 | 17:58  
14.547
H K aus Emmendingen | 16.11.2010 | 21:32  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.