Tanzkreis Wunstorf – 65 Jahre aktiv

Im vergangenen Jahr feierte der Tanzkreis Wunstorf e. V. sein 65. Jubiläum. 1948 wurde der Verein von Frau Erika Rohde gegründet, die diesen ca. 50 Jahre leitete. Seitdem liegt die Verantwortung für den Tanzkreis in den Händen ihrer Tochter, Frau Angelika Kaufmann.

Gemeinsam mit dem Vorstand wurde am Anfang des letzten Jahres beschlossen, das langjährige Bestehen des Vereins intern mit verschiedenen Veranstaltungen für die Mitglieder besonders zu feiern.

Einige langjährige Mitglieder erinnerten sich an frühere Fahrten mit dem Auswanderer beim Festlichen Wochenende in Steinhude, um sich das Feuerwerk vom Wasser aus anzusehen und so wurde dies am 17. August 2013 wieder einmal in die Tat umgesetzt.
Nach der Überfahrt am frühen Abend zur Insel Wilhelmstein stärkten sich alle Tänzerinnen und Tänzer am Grillbuffet und hatten noch Zeit für einem Rundgang auf der Insel.
Danach kreuzte der Auswanderer mehrmals vor der Promenade in Steinhude und man konnte die Menschenmassen und anderen geschmückten Boote vom Wasser aus bestaunen – bevor bei Dunkelheit das wunderschöne Feuerwerk angesehen wurde.

Der nächste Programmpunkt im Rahmen des Jubiläums war im Oktober der Besuch des GOP in Hannover, in dem die Show „Viva Las Vegas“ aufgeführt wurde. Die Mitglieder des Tanzkreises hatten viel Spaß und wurden durch die Darbietungen in die bunte Welt der Shows und Casinos in Las Vegas entführt. Danach klang der Abend bei einem gemeinsamen Abendessen in Hannover aus.

Die Gruppe „Tanzkids“ der Kinder und Jugendlichen besuchte jetzt gerade Anfang Januar ebenfalls das GOP, wo man die Vorstellung „ Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“ ansah. Diese Geschichte von Michael Ende, die auch durch die Augsburger Puppenkiste bekannt wurde, führt Lukas und Jim von der Insel Lummerland zu vielen Abenteuern nach China. Die Kinder und Jugendlichen hatten viel Spaß bei diesem Kindermusical.

Auch für dieses Jahr plant der Tanzkreis wieder viele Aktionen, Auftritte und Tanztraining zum Mitmachen und das 66. Jahr des Bestehens, wird bestimmt auch wieder ordentlich gefeiert.
1
Einem Mitglied gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Leine-Zeitung | Erschienen am 23.01.2014
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.