Bas Dost: Wechsel nach Spanien?

Die Sommertransferperiode hat begonnen. (Foto: Rainer Sturm, pixelio.de)

Der Transfer von Max Kruse von Borussia Mönchengladbach zum VfL Wolfsburg tat nicht nur den „Fohlen“-Anhängern weh. Bas Dost fühlt sich durch seine Verpflichtung nicht genug wertgeschätzt und plant den Abflug aus der Autostadt. Zieht er nun nach England weiter?

Der VfL Wolfsburg hat mit dem DFB-Pokalsieg und der gesicherten Champions League-Teilnahme ein grandioses Saisonergebnis erreicht. Großen Anteil hatte daran allen voran in der Rückrunde auch Bas Dost, der zwischenzeitlich Tore schoss wie am laufenden Fließband. Trotzdem baut man in der Autostadt nicht auf den Niederländer und verpflichtete deshalb Nationalstürmer Max Kruse für zwölf Millionen Euro von Borussia Mönchengladbach. Dies hat den Torjäger zutiefst verletzt, weshalb er noch in diesem Sommer die Flucht ergreifen will.

Drei englische Klubs an ihm dran

In England ist man heiß auf den wuchtigen Mittelstürmer, so sind Newcastle United, FC Southampton und Stoke City an ihm interessiert. Der VfL würde dabei sogar noch richtig abkassieren da seine Ablösesumme im zweistelligen Bereich bei 12 Millionen Euro liegen soll. Damit müsste man sich die „Wölfe“ allerdings nach einem neuen Ersatzknipser umschauen, da man mit Nicklas Bendtner nicht zufrieden ist. Dost soll aber auch bei Borussia Dortmund auf dem Zettel stehen und könnte daher auch in der Bundesliga weiterhin auf Torejagd gehen. Ein Verbleib beim VW-Klub gilt als äußerst unwahrscheinlich, da er sich Kruse nicht vor die Nase setzen lässt.

UPDATE vom 09.07.2015

„Wir wollen gar keinen abgeben. Was will Bas dort? Bei uns kann er in der nächsten Saison Champions League spielen. Das wird er in Newcastle wahrscheinlich weder in diesem, noch im nächsten oder übernächsten Jahr können“, so VfL-Trainer Dieter Hecking. Doch Dost hat auch keine Lust hinter Max Kruse die zweite Geige zu spielen. In das Wettrennen um den Holländer soll nun auch ein spanischer Erstligist eingestiegen sein.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.