Schützen-Corps Senioren besuchen Autostadt in Wolfsburg

Schützen-Corps Senioren in der Autostadt
Wolfsburg: Autostadt Wolfsburg | Am Mittwoch besuchten die Mitglieder der Seniorenabteilung des Schützen-Corps die Autostadt in Wolfsburg. Micele Donadei von Volkswagen Automobile Region Hannover Betrieb Lehrte (früher Autohaus Petzold) begleitete uns schon während
der Zugfahrt nach Wolfsburg. In Wolfsburg waren wir eingeladen zu einem Willkommenskaffee im Restaurant Mövenpick, zu einer Führung durch die Autostadt und einem Mittagsessen.
Die Führung durch die Autostadt wurde vom Fachpersonal der Autostadt mit sehr guten und interessanten Informationen begleitet. Leider vergeht bei solchen Besichtigungen die Zeit immer viel zu schnell um alle Informationen aufzunehmen.
Nach 2,5 stündiger Besichtigung konnten wir uns dann bei einem guten Mittagsmahl stärken um dann, jeder zur freien Verfügung die noch nicht besuchten Häuser der Autostadt besichtigen. Bei der Heimfahrt waren sich die Senioren aber einig ein schöner Tag geht zu Ende, aber der Besuch der Autostadt muss wiederholt werden
denn nicht alle Sehenswürdigkeit konnten an einem Tag besichtigt werden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.