1. POKALSPIEL DER NEUEN C-JUGEND (Saison 15\16) aus Unterthürheim-Wortelstetten)

Unterthürheim/Wortelstetten

Am 17.09.2015 um 18:30 Uhr fand das 1. Pokalspiel nach der Sommerpause zwischen der SG Unterthürheim/Wortelstetten und dem SV Bissingen statt.

Bei der SG standen viele junge C-Jugendspieler auf dem Platz, die erstmals in den Genuß eines Pokalspieles kamen.

Die äußeren Umstände waren verhalten. Anfänglich sah es nach einem Spiel mit schlechten Witterungsbedingungen aus. Dies sollte sich jedoch bei fortlaufendem Spiel ändern.

Bei spielerischer Überlegenheit der Gäste, aber schlecht verwerteter Chancen, erfolgte aufgrund
eines nicht ganz zweifelsfrei gegebenen Strafstoß, der Rückstand in der ca. 17. Spielminute zum 1:0

Die Hausherren spielten nun befreiter, bei körperlicher Überlegenheit, die auch zum Leidwesen der Schützlinge aus Unterthürheim/Wortelstetten eingesetzt wurde, auf.

Somit gelang Ihnen vor der Pause noch der 2:0 Führungstreffer.

Mental gestärkt kamen die Gäste nach Pausenende aus der Kabine.

Ca. 10 Minuten nach Wiederaufnahme des Spieles gelang den Gästen durch gutes Kombinationsspiel der Anschlusstreffer.

Die Hausherren schienen ihre ganze Kraft bereits in der 1. Spielhälfte verbraucht zu haben, und hatten dem Angriffsspiel der Gäste nur wenig entgegen zu setzten.

Und so folgte mittels eines vom Schiedsrichter gegebenen Strafstoßes der Ausgleichstreffer zum 2:2.

Man merkte den Hausherren ihre Verunsicherung an und das Spiel wurde ihrerseits robuster. Die Chancen für die „Bissinger Spieler“ vielen gegen Null.

Der Druck der Gäste blieb konstant und wurde durch geschickte Auswechslungen seitens des Trainerquartetts sogar noch erhöht.

Erneut, nach gutem Zusammenspiel über mehrere Stationen konnte Unterthürheim/Wortelstetten sogar das 2:3 schießen.

Jetzt wollten die Gastgeber das Spiel noch kippen und versuchten auf Biegen und Brechen den Ausgleichstreffer zu erzielen. Die Gäste „igelten“ sich jedoch durch geschickte Spielzüge ein und ließen bis zum heiß ersehnten Schlußpfiff nichts mehr zu.

Spielende nach 70 Spielminuten 2:3 für einen für mich verdienten Sieg der SG aus Unterthürheim/Wortelstetten.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.