Unterricht zum anfassen - Ein Vormittag auf dem Bio Milchziegenhof

Wer kommt denn da?
  Wertingen: Bio Milchziegen Hof | Einen spannenden und informativen Unterrichtstag erlebte die Klasse 4a der Meitinger Grundschule mit ihrer Lehrerin Ulrike Liebischer auf dem Bio Milchziegenhof der Familie Liebert in Wertingen.

Seit 1984 ist der Hof in Besitz der Familie Liebert und wurde von ihnen bis 2004 im Nebener­werb geführt. Da Sohn Tobias eine Ausbildung zum Landwirt macht, entschieden sich die Lieberts 2004 für den stufigen Ausbau zum Bio ­Milchziegenhof.

Bei einer zweistündigen Führung durch die Ställe erfuhren die Kinder von Hubert Liebert alles über Biologische Landwirtschaft und Tierhaltung und natürlich über die Ziegen.

Ziegenmilch hat wertvolle Inhaltsstoffe und die Kä­sesorten daraus sind wirkliche Delikatessen.
Bei den Liebert kann man täglich Ziegenmilch frisch ab Hof kaufen, mann sollte aber eine Flasche nicht vergessen.

Viele Kunden der Liebert be­vorzugen Bioziegenmilch aufgrund der Zusammen­setzung und des Geschmacks oder als Ersatz von Kuhmilch, weil sie darauf allergisch reagieren. Die Milch die auf dem Hof nicht verarbeitet wird liefern die Lieberts an die Andechser Molkerei Scheitz.

Seit 2004 leben nun schon über 300 Ziegen am Hof, aber noch nicht alle geben ausreichend Milch. Da eine Ziege erst in der dritten Laktation, das heißt nach der dritten Geburt, die Menge von 1,5 bis 2 Liter Milch gibt, sind einige der Tiere auf Sommerfrische im Ried unterwegs und werden noch deshalb noch nicht gemolken.

Die Kinder erfuhren auch, dass Ziege nicht gleich Ziege ist. So sind bei den Lieberts verschiedene Rassen am Hof vertreten. Neben der Bunten Deutschen Edelziege gibt es auch die Thüringer Waldziege, die Weiße Deutsche Edelziege oder auch die afrikanische Rasse Angelo Nubier auf dem Hof. Diese afrikanische Rasse ist bekannt für besonders sahnige Milch. Während eine normale Bunte Deutsche Edelziege einen Fettgehalt von 3,5 bis 3,6 Prozent hat bringt es diese Rasse auf 4,5 Prozent.

Für Nachwuchs sorgen hier dann drei stattliche Ziegenböcke, die den Kindern natürlich auch vorgestellt wurden und das die Herrn der Ziegen in diesem Jahr sehr erfolgreich waren konnten die Kinder dann im "Kindergarten" sehen.
Das war natürlich das Highlight des Tages 70 kleine Ziecklein auf einmal zu sehen und zu streicheln. Schnell hatte jeder seine Lieblingsziege gefunden und es dachte der Eine oder Andere schon mal über ein neues Haustier nach, oder wie wäre es mit einer "Klassenziege"?


Als letztes wurde dann das Herzstück des Hofes, der große Melkstand besichtigt. Auch hier erklärte Hubert Liebert den Kindern alles ganz genau und viel Fragen wurde beantwortet.

Da so ein Rundgang natürlich auch hungrig macht überraschte Anita Liebert die Kinder mit frisch gebackenen Waffeln und gut gekühlter Ziegenmilch. Ruck zuck war alles verputzt und schmeckte allen super lecker.

Nach dem Essen war dann noch genug Zeit mit den beiden Hofhunden zusammen über die Wiesen zu sausen.


Der Bio Milchziegen Hof ist für jeden offen und gern führen die Lieberts angemeldete Besucher durch ihren Betrieb und lassen einen Blick hinter die Kulissen zu.

Das ist Landwirtschaft zum anfassen und erleben.
http://www.bio-milchziegenhof-liebert.de/
1 5
2
2
4
4 4
4
5
4 5
5 5
2 5
6 4
4
4 4
1 5
1 5
1 4
2 4
3
3
3
3
2
2
3 3
2 3
4 3
3
2
1 5
3
3
3
2 4
14
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
17 Kommentare
25.323
Silvia B. aus Neusäß | 16.05.2014 | 13:24  
23.272
Andreas Köhler aus Greifswald | 16.05.2014 | 13:43  
49.448
Kirsten Steuer aus Pattensen | 16.05.2014 | 16:26  
46.642
Kathrin Zander aus Meitingen | 16.05.2014 | 19:55  
8.037
Willi Günter Glietsch aus Edertal | 16.05.2014 | 20:41  
19.620
Katja Woidtke aus Langenhagen | 17.05.2014 | 19:55  
111.018
Gaby Floer aus Garbsen | 18.05.2014 | 07:18  
16.152
Lisa Gutekunst aus Wertingen | 19.05.2014 | 09:30  
17.159
Basti S. aus Aystetten | 07.01.2015 | 17:39  
46.642
Kathrin Zander aus Meitingen | 07.01.2015 | 18:06  
17.159
Basti S. aus Aystetten | 07.01.2015 | 18:55  
46.642
Kathrin Zander aus Meitingen | 07.01.2015 | 19:04  
17.159
Basti S. aus Aystetten | 07.01.2015 | 19:15  
49.448
Kirsten Steuer aus Pattensen | 07.01.2015 | 20:00  
17.159
Basti S. aus Aystetten | 07.01.2015 | 20:57  
17.159
Basti S. aus Aystetten | 07.01.2015 | 21:05  
49.448
Kirsten Steuer aus Pattensen | 07.01.2015 | 22:46  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.