Der Maibaum kommt ins Winterlager

Noch ragt der Maibaum gut gesichert in die Höhe
Wennigsen-Holtensen: Dorfgemeinschaftshaus Holtensen | Der Sommer ist vorbei, der Herbst kündigt sich mit heftigen Stürmen an - das ist die Zeit den Maibaum abzubauen und ins Winterlager zu überführen.
Tatkräftige Helferinnen und Helfer packten an und bald lag der am 1. Mai aufgerichtete Stamm nieder und konnte von den Kränzen befreit werden, die ihn den ganzen Sommer über geschmückt hatten. Nun kann er in der Scheune von Landwirt Gerhard Jacob überholt werden um im nächsten Jahr an gleicher Stelle wieder den Platz vor dem Dorfgemeinschaftshaus in Holtensen zu schmücken.
Im Anschluss hieß es dann für die vielen ehrenamtlichen Helfer, die das ganze Jahr über die Dorfgemeinschaft Holtensen in unterschiedlichster Weise unterstützt haben, im Dorfgemeinschaftshaus Platz zu nehmen und es sich bei einem leckeren Brunch gut gehen zu lassen. Bei teils launigen Gesprächen wurde so Vergangenes diskutiert und neue Aktivitäten geplant, so dass auch im nächsten Jahr wieder viel Schönes und Neues die Bürger Holtensens erfreuen wird.
Und vielleicht ist dann ja auch an dieser Stelle etwas darüber zu lesen ----
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
54.260
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 27.10.2013 | 20:07  
3.173
Dagmar Siegmann aus Wennigsen | 28.10.2013 | 09:19  
54.260
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 28.10.2013 | 14:21  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.