Literatur

5 Bilder

„Erlesenes“ in der Buchecke Diedorf

Susanna Bischof
Susanna Bischof | Neusäß | vor 3 Tagen | 17 mal gelesen

Wir freuen uns sehr, dass Frau Prof. Dr. Andrea Bartl am 28.November in der Buchecke Diedorf wieder ihre diesjährigen Bücher-Weihnachtstipps präsentierte. Frau Dr. Bartl ist Professorin für Neuere deutsche Literaturwissenschaft in Bamberg und wurde dieses Jahr mit Platz 3 in der Kategorie "Geistes-, Gesellschafts- und Kulturwissenschaften" beim Wettbewerb "Professor des Jahres" gekürt. Mit viel Begeisterung und Charme...

1 Bild

Winterlesung Schreibwerkstatt Marburg e.V. im Turmcafé des Spiegelslustturms 4

Rainer Güllich
Rainer Güllich | Marburg | am 24.11.2016 | 25 mal gelesen

Marburg: Kaiser-Wilhelm-Turm | Winterlesung der Schreibwerkstatt Marburg e.V. Turmcafè des Spiegelslustturms (Kaiser-Wilhelm-Turm), Hermann-Bauer-Weg 2, 35043 Marburg am Freitag, 09.12.16 um 19:30 Uhr.

1 Bild

Zehn BücherKisten für Friedberg

Wolfram Grzabka
Wolfram Grzabka | Friedberg | am 21.11.2016 | 10 mal gelesen

Der BücherSchrank erhält Nachwuchs: Seine Initiatoren, Wolfram Grzabka und Gabriela Palm werden - kostenlos - zehn BücherKisten an Unternehmen in Friedberg ausgeben, die diese in ihren Räumen aufstellen können. Eine Erstausstattung mit lesenswerter Lektüre enthalten die schicken grauen Holzboxen im Format 40x30x20 Zentimeter bereits. Grzabka: „Angesprochen sind natürlich Betriebe, die einen hohen Publikumsverkehr mit längerer...

2 Bilder

Affentheater und andere Schweinereien: Tierische Helden in Literatur, Film, TV, Kunst und Werbung

Jürgen Heimann
Jürgen Heimann | Eschenburg | am 29.10.2016 | 5 mal gelesen

Aus die Maus! Und von diesen cleveren Nagern gibt es ja eine ganze Menge, auch jenseits der realen Fauna. Ob sie nun „Micky“, „Jerry“, „Basil“, „Speedy Gonzalez“, „Feivel“, „Bernhard & Bianca“ oder „Diddl“ heißen. Ob als Protagonist oder Statist, dressiert, gezeichnet oder animiert, Hauptdarsteller, Sidekick, Identifikations- oder Randfigur, ohne sie läuft wenig in Literatur, Film, TV, Kunst oder Werbung. Tiere sind ein...

1 Bild

Wortschatzübungen #2: Weltenwechsel

Petra Richter
Petra Richter | Ulm | am 25.10.2016 | 8 mal gelesen

Ulm: Zentralbibliothek | Studenten der Akademie für darstellende Kunst präsentieren uns merkwürdige, skurrile, witzige und ernste Texte in einer Literaturperformance mit Musik. Das ist jedem klar: Der zentrale Schatz der Zentralbibliothek sind die Bücher. Die Wörter in ihnen fügen sich zu einer unglaublichen Vielzahl von Goldstücken zusammen. Bei der ersten Veranstaltung der Reihe ging es um Kunst, heute machen wir uns auf eine andere Schatzsuche...

3 Bilder

Wilnsdorfer Schriftsteller Günter Wirtz holt zum zweiten Mal die Goldmedaille

Petra Hartmann
Petra Hartmann | Wilnsdorf | am 23.10.2016 | 31 mal gelesen

Mit einer Goldmedaille ist der Wilnsdorfer Schriftsteller Günter Wirtz am vergangenen Sonnabend auf dem Buchmesse-Convent ausgezeichnet worden. Der 50-Jährige überzeugte mit seiner Geschichte "Krickel" die Jury der Storyolympiade und gewann mit deutlichen Vorsprung vor 218 Konkurrenten. Wirtz hat den Wettbewerb bereits im Jahr 2014 gewonnen und ist seit Gründung der Storyolympiade der erste, der die Auszeichnung zweimal...

3 Bilder

Joachim Tabaczek aus Bardenberg gewinnt Silbermedaille der Storyolympiade

Petra Hartmann
Petra Hartmann | Würselen | am 23.10.2016 | 24 mal gelesen

Joachim Tabaczek aus Bardenberg ist Silbermedaillengewinner der Storyolympiade. Der 45-Jährige errang mit seiner Erzählung "Wanderjahre" 146 Punkte und wurde am vergangenen Sonnabend auf dem Buchmesse-Convent ausgezeichnet. Die Storyolympiade ist ein internationaler Kurzgeschichten-Wettbewerb für deutschsprachige Autoren, der seit 1999 ausgetragen wird. Das Thema lautete diesmal: "Labyrinthe." Die Goldmedaille errang Günter...

3 Bilder

Daniel Huster aus Dortmund erringt Bronzemedaille der Storyolympiade

Petra Hartmann
Petra Hartmann | Dortmund | am 23.10.2016 | 29 mal gelesen

Mit seiner Kurzgeschichte "Der Flur in der 13. Etage" hat der Dortmunder Autor Daniel Huster die Bronzemedaille der Storyolympiade gewonnen. Der 27-Jährige erzielte ein Ergebnis von 145 Punkten. Insgesamt beteiligten sich 219 deutschsprachige Schriftsteller aus sechs Ländern an dem Wettbewerb, der diesmal unter dem Motto "Labyrinthe" stand. Husters Geschichte und 23 weitere Beiträge der besten Teilnehmer sind nun in dem...

2 Bilder

Petra Hartmann und Berthold von Holle - mittelalterliche Epen neu erzählt

Helene Jordan
Helene Jordan | Springe | am 16.10.2016 | 131 mal gelesen

Mit Berthold von Holle, dem mittelalterlichen Dichter, befasst sich die Autorin Petra Hartmann in ihren beiden neuen Büchern. Sie verwandelte die alten Vers-Epen "Demantin" und "Crane" in zwei moderne, leicht lesbare Kurzromane, die nun im Verlag Monika Fuchs erschienen sind. Berthold von Holle lebte im 13. Jahrhundert und war vermutlich ein Ministeriale, eine Art Beamter, der Hildesheimer Bischofs. Er gilt als einziger...

73. Tauschmarkt

Klaus Wunschick
Klaus Wunschick | Naumburg (Saale) | am 16.10.2016 | 5 mal gelesen

Naumburg (Saale): Alexander-von-Humboldt-Schule | Einladung: Der NMC 63 e. V. führt wieder ein Modellbahn-Tauschmarkt in der Alexander-Humboldt-Schule am 29. Okt. 2016 durch. In der Zeit von 8:00 bis 13:00 Uhr. Hinweiß: Zeitung und Plakat beachten!

2 Bilder

Frühherbst im Gaochat - Eine Literarische Wanderung durch die Paarauen

Brigitte Streber
Brigitte Streber | Schrobenhausen | am 14.10.2016 | 16 mal gelesen

Schrobenhausen: Lenbachpark | Am Sonntag, 16. Oktober, lädt der Bund Naturschutz Schrobenhausen zu einer "Literarischen Wanderung durch die Paarauen Schrobenhausens" ein. Für eineinhalb Stunden nimmt Gitti Sandner Interssierte zu einem Spaziergang durch das Goachat mit. Mit Goachat benennen die Schrobenhausenern die Paarauenlandschaft südwestlich der Stadt. Diese strahlt im Herbst mit unterschiedliche Grün- und Brauntöne eine ganz besondere Atmosphäre...

1 Bild

LiteraTour: Fortsetzung erwünscht!

Wolfram Grzabka
Wolfram Grzabka | Friedberg | am 09.10.2016 | 11 mal gelesen

Was für ein schöner Erfolg: 50 Literaturfreunde haben gestern an der 1. LiteraTour Friedberg teilgenommen. Schauspieler und Sprecher Christian Beier trug an fünf Orten aus fünf Werken der Weltliteratur vor. Alle von Organisator Wolfram Grzabka ausgewählten Texte standen dabei immer auch in Zusammenhang mit den Plätzen, die aufgesucht wurden. So war in der Stadtpfarrkirche St. Jakob von Harry Mulisch „Die Entdeckung des...

1 Bild

LiteraTour: Ein literarischer Spaziergang durch Friedberg

Wolfram Grzabka
Wolfram Grzabka | Friedberg | am 24.09.2016 | 9 mal gelesen

Fünf kurze Lesungen aus fünf Werken der Weltliteratur an fünf verschiedenen Orten präsentiert die LiteraTour Friedberg. Veranstaltet wird der literarische Spaziergang durch die Altstadt von der Werbeagentur grzabka creative, die vor genau einem Jahr der Stadt den öffentlichen BücherSchrank geschenkt hat. Organisator Wolfram Grzabka: „Sowohl Texte als auch Orte der Lesungen sollen eine Überraschung für die Teilnehmer sein...

Ronja von Rönne - Wir kommen

Antonia Fischer
Antonia Fischer | Schwabmünchen | am 20.09.2016 | 2 mal gelesen

Schwabmünchen: Buchhandlung Schmid | „Wir kommen“ ist ein radikales Buch, rasend komisch in seiner Verzweiflung und poetisch in seiner Grausamkeit.

1 Bild

Georg Kreisler - Der empfindsame Provokateur

Jürgen Scholz
Jürgen Scholz | Schwabmünchen | am 16.09.2016 | 6 mal gelesen

Schwabmünchen: Kunsthaus | Einführung zum Kreisler-Abend am 11.11.2016 im Kunsthaus. Dabei soll die Frage geklärt werden, warum das Multitalent Georg Kreisler (Chansonnier, Poet, Schriftsteller, Opernkomponist) im Bewusstsein einer breiten Öffentlichkeit "nur" als Verfasser schwarzhumoriger Lieder und skurriler Chansons bekannt ist. Welcher Mensch war es, der seine Empfindsamkeit auf so wunderbar bösartige Weise in bizarre Poesie verwandeln konnte? Ein...

Lesende Frauen in der Kunst

Annette v. Stieglitz
Annette v. Stieglitz | Langenhagen | am 16.09.2016 | 9 mal gelesen

Langenhagen: Treffpunkt | Am Montag, 26. September, widmet sich in der VHS Langenhagen ab 17.15 Uhr ein Vortrag dem Motiv der lesenden Frau in der Kunst. Bilder mit Frauen, die lesen, sind schön, anmutig und ausdrucksstark. Bis Frauen lesen durften, was sie wollten, dauerte es jedoch viele Jahrhunderte. Warum und was sie dann gelesen haben, wird in diesem Vortrag mit Bildern veranschaulicht. Der zeitliche Bogen spannt sich dabei vom Mittelalter...

AfD-Vorsitzende Petry will das Wort „völkisch“ rehabilitieren 27

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 14.09.2016 | 222 mal gelesen

AfD-Vorsitzende Petry will das Wort „völkisch“ rehabilitieren Von Melanie Reinsch Die AfD-Chefin setzt sich per Interview für ein „normales Verhältnis zu unserer Nation“ ein und warnt vor einem Bürgerkrieg. Politiker verschiedener Parteien sind entsetzt. Die AfD-Vorsitzende Frauke Petry möchte den Begriff „völkisch“ im Sprachgebrauch wieder positiv belegen. Man müsse „daran arbeiten, dass dieser Begriff wieder...

Der Populist

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 05.09.2016 | 6 mal gelesen

... erklärt die Welt in aller Einfachheit schwarz-weiß. Die Welt ist aber vielfältig und ganz schön bunt.

1 Bild

Literatur im Eichenpark

Annette v. Stieglitz
Annette v. Stieglitz | Langenhagen | am 05.09.2016 | 22 mal gelesen

Langenhagen: Bildungszentrum Eichenpark | Die entspannte Atmosphäre des Eichenparks bildet den Hintergrund eines Literaturkurses der VHS Langenhagen. Ab dem 9. September treffen sich an sechs Dienstagnachmittagen, jeweils von 15 bis 17.30 Uhr, Interessierte im Bildungszentrum der VHS, um gemeinsam gelesene Texte zu diskutieren. Im Mittelpunkt steht der Roman "Nur Mut" von Silvia Bovenschen. Mit ihrem Bestseller-Essay "Älter werden" hat sich Bovenschen auf diesem...

1 Bild

Wortschatzübungen (Literaturperformance)

Petra Richter
Petra Richter | Ulm | am 04.09.2016 | 2 mal gelesen

Ulm: Stadtbibliothek | Das ist jedem klar: Der zentrale Schatz der Stadtbibliothek sind die Bücher. Die Wörter in ihnen fügen sich zu einer unglaublichen Vielzahl von Goldstücken zusammen. Heute machen wir uns auf die Schatzsuche im Labyrinth der Stadtbibliothek und finden: Merkwürdige, skurrile, belehrende, unterhaltsame und witzige Text zum Thema Kunst, performativ vorgetragen im ganzen Haus und immer wieder durch Klänge, Sounds, Musik...

Araberinnen 3

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 04.09.2016 | 38 mal gelesen

Im März 1951, vor unserer Einschiffung für die Überfahrt nach Vietnam, in Oran, einer algerischen Hafenstadt, saßen ein Legionskamerad und ich auf der Strandpromenade, als zwei Araberinnen vorbeikamen, verhüllt. Sie trugen eine Burka. Sie blickten kurz zu uns herüber und kicherten. Dann blieben sie stehen, drehten sich noch einmal um, lüfteten ihren Gesichtsschleier und lächelten. Wir winkten ihnen zu. Sie liefen lachend...

28 Bilder

Liebeszauber - Auf den Spuren von Goethe 1

Silke Dokter
Silke Dokter | Erfurt | am 03.09.2016 | 51 mal gelesen

Zu Fuß soll er seine Freundin Charlotte von Stein in Kochberg besucht haben, oft aber auch zu Pferde, der Meister des Wortes, Johann Wolfgang von Goethe. Was wirklich war, ob sie wirklich ein Liebespaar waren oder ob alles nur platonisch war, wer weiß das schon so genau. Viel wurde über die Beziehung von Charlotte von Stein und Johann Wolfgang von Goethe spekuliert und geschrieben und keiner war wirklich dabei. Sicher, es...

1 Bild

Freche Stoffe - Starke Stücke - WORTART Springer Literaten & Co. zu Gast in der Petrusgemeinde 3

Hildegard Schön
Hildegard Schön | Barsinghausen | am 02.09.2016 | 84 mal gelesen

Barsinghausen: Petrus - Gemeinde | Zur nächsten Veranstaltung von Petrus Miteinander am 15.09.2016 laden wir recht herzlich ein. Inge Hübner und Harald Peter Malz von den WORTART Springer Literaten & Co. sind am 15.09.2016 um 19:00 Uhr zu Gast in der Petrusgemeinde. Im Gepäck haben sie "Freche Stoffe" und "Starke Stücke" - wir sind gespannt auf einen unterhaltsamen Abend. Der Eintritt ist frei.

3 Bilder

Ehrwürdige Balladen und moderne Kunst am Toten Moor - Live in spektakulärer Kulisse 2

Jürgen B.
Jürgen B. | Neustadt am Rübenberge | am 24.08.2016 | 47 mal gelesen

Kunstverein Neustadt und Büchergarten Bordenau laden ein zur Balladenlesung am Standort der Skulptur „Expositio- Die Matrix des Ortes“ von Matthias Würfel am Sonntag, dem 28. August, 11.00 Uhr. Diese Land-Art Installation ist der vom Kunstverein Neustadt betreute Teil des Internationalen Projekts Landschaftskunst in der Region Hannover IntraRegionale 2016, zu deren Realisierung sich 10 Kunstvereine der Region...