Kunst beim Europafest 2015

Kunstpräsentation beim Europafest 2015
Stadtallendorf: Heinz-Lang-Park |

Beim Europafest 2015 in Stadtallendorf gab es eine kleine Kunstausstellung, zu der auch eine ganz besonder Flora gehörte.

Für die Präsentation verschiedener Bilder ist ein Zelt aufgebaut worden. Am Weg zum Zelt standen bunt blühende Topfpflanzen. Da staunte selbst ein Botaniker, als er sich diese Pflanzen genauer anschaute. Der Stängel mit der Blüte ähnelte sehr stark einem Haushaltsgerät, mit dem man nach einem guten Geschäft braune Massen beseitigen kann.

Neben der Klobürstenflora gab es noch weitere im Freien präsentierte Kunstwerke. Besonders auffällig war eine Sammlung von buten Regenschirmen am Teich.

Bilder von Sören-Helge und Leif-Erik Zaschke
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.