Impressionen vom Europafest 2015

Europafest 2015 in Stadtallendorf
Stadtallendorf: Heinz-Lang-Park |

Beim Europafest 2015 gab es trotz des nicht ganz so großen Festes ein buntes Programm, wie eine Vielzahl von Bildern zeigt.

Das Wetter war schön und sommerlich, so dass keine Auftritte ins Wasser fallen mussten wie beim letzten Mal. Pannen gab es trotzdem. So hatte etwa ein orientalischer Lautenspieler Probleme mit seinem Instrument. Dieses war mit elektrischem Tonabnehmer ausgestattet, der jedoch einen Wackelkontakt aufwies. Auf die Darbietung musste aber nicht verzichtet werden. Das Problem ließ sich dadurch umgehen, dass sich eine zweite Person dazusetzte und auf den Anschluss drückte. Zum Glück für den Helfer war der Auftritt nicht so besonders lang, da noch zahlreiche andere Musiker und Tanzgruppen ihr Können präsentieren wollten.

Beim Europafest gab es auch die Möglichkeit, Verbesserungsvorschläge zur Parkgestaltung einzubringen. Leider war die Aktion vorher nicht angekündigt worden, und so manchem viel auf die Schnelle nichts ein. Schließlich ist die erst 2010 umgestaltete Anlage nicht nur schön, sondern bietet auch verschiedene Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung.

Links
Das Europafest von oben
Kunst beim Europafest
Skaten und Boxen
Die Skyliners beim Europafest
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.