Auf den Spuren der Dampflok 92 739

In Beiträgen am 04.10.2012 und am 24.09.2012 habe ich an dieser Stelle über den Weg der Dampflok 92 739 berichtet.
Der Stadtallendorfer Eisenbahnfan Holger Steinat hat diese Lok, die seit 1969 bis 1990 als "Dampflokdenkmal" im heutigen Heinz Lang Park in Stadtallendorf gestanden hatte, vor kurzem im "Dampflokwerk Meiningen der DB Fahrzeuginstandhaltung GmbH" aufgespürt und fotografiert. Er hat mir die beigefügten Bilder zur Veröffentlichung zur Verfügung gestellt.

Nach Auskunft aus Meiningen und dem DB Museum in Koblenz soll die Lok museumsreif restauriert werden. Fahrbereit wird sie nicht mehr sein, dazu sind die Schäden zu groß. Da die Lok aber die letzte ihrer Baureihe ist, will man sie so restaurieren, dass sie im Museum ausgestellt werden kann. Derzeit wird ein Gutachten zu den zu erwartenden Kosten erstellt. Die Restaurierung wird einen längeren Zeitraum in Anspruch nehmen.

Mein Dank gilt Holger Steinat für die Spurensuche und die Fotos von der Dampflok.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.