Die Skyliners auf dem Oktoberfest

Die beste Partykapelle überhaupt auf dem Oktoerfest in Stadtallendorf

Am einem Wochenende im Oktober wurde auf dem Marktplatz von Stadtallendorf Oktoberfest gefeiert. Dank blauweiß dekorierter Tische, einem passenden Speisenangebot und den Skyliners hätte es ein schönes Fest werden können. Leider blieben die Plätze an den Tischen überwiegend leer.

Ein Problem war mal wieder das Wetter: Regen gab es zwar nicht, aber die Sonne zeigte sich auch nicht, und so gab es die eher zu einem Novembertag passenden Temperaturen. Da machte es nicht wirklich Spaß, länger im Freien zu sitzen. Allerdings war es nicht frostig, so dass man gut über die Runden kam, wenn man fleißig dem Rhythmus der Musik gefolgt ist. Und die war nicht schlecht.

Sänger Thorsten Löffler erläuterte in gut klingendem Bayerisch das Programm, das natürlich passende Musikstücke enthielt. In der letzten Pause gelang es der Band sogar, den am Bierstand aufgefunden Sänger Udo Wallus zum Mitspielen zu bewegen, und so wurde der letzte Teil zusammen mit dem Gaststar gespielt, der ein Wochenende später mit seiner Band Brennholz in Kirchhain spielte.
1
1
1
1
1
1
1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.